Ärzte Zeitung, 26.11.2009

Pflegeteams werben für hessische Kliniken

FRANKFURT (ine). Die Hessische Krankenhausgesellschaft will im kommenden Jahr mit einer Informationskampagne auf die Leistungen der Kliniken und des Klinikpersonals aufmerksam machen. Die Gesichter der Kampagne sind keine professionellen Models - sie kommen aus vier hessischen Kliniken.

Auf Plakaten, Flyern und im Internet zeigen Mitarbeiter der Hessenklinik in Korbach, der Städtischen Kliniken in Frankfurt/Höchst, des Otto-Fricke-Krankenhauses in Bad Schwalbach und der Diabetes-Klinik in Bad Nauheim den Bürgern in Hessen Anfang 2010 stellvertretend für alle Krankenhausmitarbeiter, wer die Menschen sind, die an 365 Tagen im Jahr und 24 Stunden am Tag die stationäre Gesundheitsversorgung in Hessen sicherstellen. Die Mitarbeiter der vier Klinikteams hatten sich bei dem Wettbewerb "Hessisches Klinikteam 2009" unter 62 Mitbewerbern durchgesetzt.

www.klinikteam2009.de

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Bei Dauerschmerz leidet auch das Gedächtnis

Wird der Geist träger, geht das zulasten von Lebensqualität und Unabhängigkeit. Eine US-Studie hat den Einfluss anhaltender Schmerzen auf Kognition und Demenzrisiko untersucht. mehr »

Rettungsgasse blockieren kostet 320 Euro

Länderkammer verschärft die Bußgeldhöhe, wenn Rettungsgassen nicht beachtet werden. mehr »

Palliativmedizin erfordert Zusatzqualifikation

Die Debatte um die Verpflichtung von Hausärzten zur Zusatzausbildung in Palliativmedizin schlägt hohe Wellen. In der KBV-Vertreterversammlung am Freitag wurde KBV-Vize Hofmeister nun grundsätzlich. mehr »