Ärzte Zeitung online, 07.04.2010

Entscheidende Tarifrunde für Klinikärzte

DÜSSELDORF (dpa). Die Tarifverhandlungen für die 55 000 Ärzte an kommunalen Kliniken gehen am heutigen Mittwoch in Düsseldorf in die entscheidende Runde. Die Ärzte-Gewerkschaft Marburger Bund sieht die letzte Chance für eine Einigung ohne Streik.

Nach den bisher vier Verhandlungsrunden gebe es noch erhebliche Differenzen. Der Marburger Bund fordert fünf Prozent mehr Gehalt und eine bessere Bezahlung der Bereitschaftsdienste. Die kommunalen Arbeitgeberverbände wollen sich nach bisherigen Angaben an der Tarifeinigung für den öffentlichen Dienst orientieren. Diese sieht ein Plus von insgesamt 2,3 Prozent bei einer Laufzeit von 26 Monaten vor.

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (19459)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Herzschutz-Effekt durch spezielle Fischöl-Kapseln

Die Supplementierung von Omega-3-Fettsäuren hat in der REDUCE IT-Studie eine erstaunliche Wirkung entfaltet. Zu einem anderen Ergebnis kommt die Studie VITAL. mehr »

Diabetes-Strategie zum Greifen nah

Der gezielte Kampf gegen Diabetes könnte schon bald konkrete Formen annehmen. Zum Welt-Diabetestag am 14. November zeichnet sich zwischen Union und SPD ein Kompromiss für eine nationale Diabetes-Strategie ab. mehr »

E-Rezept ante portas?

Bundesgesundheitsminister Spahn will der Telemedizin mittels E-Rezept auf die Sprünge helfen. Dazu ist Berichten zufolge eine entsprechende Gesetzesänderung geplant. mehr »