Ärzte Zeitung online, 02.12.2015

Psychotherapeuten

Peper ist neuer Kammer-Chef in Hamburg

HAMBURG. Die Psychotherapeutenkammer Hamburg hat einen neuen Vorstand gewählt. Diplom- Psychologin Heike Peper löst Professor Rainer Richter, den Gründungspräsidenten der Kammer in Hamburg, als Präsidentin ab.

Richter stand der Kammer zwölf Jahre lang vor und war außerdem bis zu diesem Jahr zehn Jahre lang Präsident auf Bundesebene.

Zum Vizepräsident in Hamburg wurde Torsten Michels gewählt. Peper kündigte an, die Kammer als Institution der Selbstverwaltung der beiden freien Heilberufe der psychologischen Psychotherapeuten sowie der Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeuten weiterzuentwickeln.

Als Herausforderungen bezeichnete sie die geplante Reform der Psychotherapeutenausbildung und die Veränderungen in der Versorgungslandschaft. (di)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Wenn Einsamkeit krank macht

Ein Alterspsychotherapeut warnt: Ältere Männer sind besonders häufig suizidgefährdet. Einsamkeit ist ein Grund dafür. mehr »

Diabetes-Experten sind besorgt

Schon bald könnten mehr Lebensmittel "schlechten Zucker" enthalten. Für die Industrie wird der Einsatz von Isoglukose profitabler. mehr »

PKV bekennt sich zur Innovationsoffenheit

Wird es mit der neuen GOÄ erschwert, Privatpatienten neue Leistungen anzubieten? Vom PKV-Verband kommt dazu ein klares Dementi. mehr »