Ärzte Zeitung online, 04.11.2016

Arztinteressen

Arztverbände starten Hauptversammlungen

Am Wochenende halten gleich zwei Arztverbände ihre Hauptversammlung ab: der Marburger Bund und der Hartmannbund.

Arztverbände starten Hauptversammlungen

Der Vorstand des Marburger Bundes wird morgen neu gewählt

© pico / fotolia.com

BERLIN. Der Marburger Bund startet heute seine zweitägige Hauptversammlung in Berlin. Ein Thema ist der Wandel des Arztberufes im digitalen Zeitalter. Dazu spricht Dr. Johannes Wimmer. Er erklärt mit seinem Youtube-Kanal "Dr. Johannes" Laien medizinische Themen verständlich. Morgen wird der Vorstand neu gewählt.

Zeitgleich tagt auch der Hartmannbund in Berlin. In seiner Hauptversammlung dreht es sich schwerpunktmäßig um E-Health. (eb)

Topics
Schlagworte
Berufspolitik (18872)
Organisationen
Hartmannbund (747)
Personen
Johannes Wimmer (10)
Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Der kleine Unterschied ist größer als gedacht

Krankheiten verlaufen bei Männern und Frauen unterschiedlich, das ist bekannt. Die Gendermedizin deckt immer mehr die geschlechtsspezifischen Besonderheiten auf. mehr »

Prä-Op-Labor - Kein Einfluss auf den Bonus

Mit der Laborreform hat sich der Blick verstärkt auf das Prä-Op-Labor gerichtet. Das soll nicht auf die Laborkosten angerechnet werden. mehr »

So sieht die Gesundheitsversorgung in den 32 WM-Ländern aus

Bei der Fußball-WM in Russland sind die teilnehmenden Nationen mit hochkarätigen medizinischen Betreuerstäben am Start. Doch wie sieht es mit der Gesundheitsversorgung in der Heimat aus? mehr »