Ärzte Zeitung online, 03.03.2017
 

Twitter -Splitter

10 interessante Tweets von den KBV-Wahlen

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung hat eine neue Parlamentsspitze und einen neuen Vorstand gewählt. Das Wichtigste der letzen beiden Tage in kurzen Twittertweets.

twitter-AH.jpg

© Rolf Schulten

BERLIN. Zum Auftakt der beiden KBV Wahltage haben die Vertreter der Vollversammlung am Donnerstag ihr Spitzenpersonal gewählt. Am Freitag folgten die Vorstandwahlen.

Die Ärzte Zeitung hat die Wahlvorgänge an beiden Tagen intensiv verfolgt und per Twitter über die aktuellen Wahlentscheidungen informiert. Zum Abschluss hier die wichtigsten Tweets und Reaktionen (run).

Die Vertreterversammlung tagt

Die Vertreterversammlung der Kassenärztlichen Bundesvereinigung geht mit einer neuen Vorsitzenden in die 15. Wahlperiode.

Aller guten Dinge sind 3 – der neue KBV-Vorstand

Teamgedanken und Interessenausgleich zwischen den Regionen und den Versorgungsbereiche sind wesentliche Anliegen des neuen Dreier-Vorstands.

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Fettsäurehypothese bei MS erhält neue Nahrung

Ist eine ungesunde Ernährung einer der Gründe, weshalb manche Menschen an MS erkranken? Es mehren sich jedenfalls Hinweise für einen entscheidenden Einfluss auf die Darmflora. mehr »

Wie Grippeviren ihr Erbgut steuern

Forscher haben nachgewiesen, wie Gene von Influenza-A-Viren an- und abgeschaltet werden. Die Erkenntnisse sollen die Entwicklung neuer Therapien vorantreiben. mehr »

6000 Euro Strafe für Informationen über Abtreibung

Wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche hat das Amtsgericht Gießen am Freitag eine ortsansässige Allgemeinärztin zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt. mehr »