Ärzte Zeitung online, 30.03.2017

Psychotherapeuten

bvvp wählt seine Spitze neu

BERLIN. Der Bundesverband der Vertragspsychotherapeuten (bvvp) bekommt einen neuen Vorstand: Die Bundesdelegierten haben Dr. Erika Goez-Erdmann zur neuen Ersten Vorsitzenden gewählt. Sie folgt auf Dr. Martin Kremser. Die Fachärztin für Neurologie und Psychiatrie wurde auf der Versammlung der 17 Regionalverbände einstimmig von den Delegierten gewählt. Sie war in den vergangenen Jahren bereits Vorstandsmitglied und ist zudem bei der KV Westfalen-Lippe sowie der Ärztekammer Westfalen-Lippe aktiv.

Den dreiköpfigen Vorstand komplettieren die Diplom-Psychologin Ulrike Böker als Psychologische Psychotherapeutin und Martin Klett als Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut. (ajo)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

NEU als Themen abonnierbar: Frauengesundheit und Kindergesundheit

Viele falsche Vorstellungen, was Krebs verursacht

Stress, Handystrahlen und Trinken aus Plastikflaschen lösen Krebs aus, denken viele fälschlicherweise. Die wahren Risikofaktoren kennt nur jeder Zweite, so eine Studie. mehr »

Höherer Zuschlag für Terminvermittlung

Das Bundeskabinett will sich heute mit dem Terminservice- und Versorgungsgesetz beschäftigen. Am Entwurf wurde vorab noch gebastelt – er enthält wichtige Änderungen. mehr »

Die übersehene Speiseröhren-Entzündung

Lange glaubte man, die eosinophile Ösophagitis komme nur selten vor. Inzwischen zeigt sich: Es gibt immer mehr Patienten mit dieser chronischen Entzündung der Speiseröhre. mehr »