Ärzte Zeitung online, 30.01.2018

Klinikpersonal

Berliner Bündnis fordert Volksentscheid

BERLIN. Mehr Personal und mehr Investitionsförderung für die Berliner Krankenhäuser – das fordert das "Berliner Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus". Dazu stößt es nun einen Volksentscheid für gesunde Krankenhäuser an. Dem Bündnis gehört unter anderen die Gewerkschaft Verdi an.

"Seit Jahren erleben wir Krankenhausbeschäftigte, wie sich unsere Arbeitsbedingungen dramatisch verschlechtern, ohne dass die Politik wirksame Entlastung schafft", so Ellen Hassenpflug, Krankenschwester und Betriebsratschefin im Jüdischen Krankenhaus Berlin. "Jetzt nehmen wir das Problem selbst in die Hand – wir schreiben unser eigenes Gesetz."

Ziel des beabsichtigten Volksbegehrens ist, dass verschiedene Personalquoten im Landeskrankenhausgesetz festgeschrieben werden. Nicht nur Mindestbesetzungen in den Pflegediensten, sondern auch Flächenvorgaben für Reinigungskräfte sollen dabei festgelegt werden. Zudem soll das Land Berlin eine Bundesratsinitiative für bundesweite Personalregelungen in Kliniken starten. Details zum Volksentscheid sollen am 1. Februar bekannt gegeben werden. (ami)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Infarktgefahr durch schnellen Anstieg von Stickoxiden

Hohe Stickoxidkonzentrationen in der Umgebungsluft können auch das Herzinfarktrisiko erhöhen. Aber auch ein schneller NO-Anstieg scheint gefährlich zu sein. mehr »

Liebe überwindet geistige Behinderung

Eine Anlaufstelle in Mainz kümmert sich, wenn Menschen mit geistiger Behinderung wegen unerfüllter Sehnsucht nach Lust und Liebe das Herz schwer ist. Anfragen kommen aus ganz Deutschland. Trotzdem droht die Schließung. mehr »

Putzen schadet der Lunge ähnlich wie Rauchen

Schlechte Nachrichten für Sauberkeitsfans: Wer regelmäßig Reinigungsmittel benutzt, schadet seiner Lunge so, als ob man jahrelang raucht. Diesen Effekt fanden Forscher aber nur bei Frauen – doch sie haben dafür eine Erklärung. mehr »