1.  Kongress DKOU in Berlin: Viel bewegen, wenig belasten

[18.10.2017] Orthopäden und Unfallchirurgen stehen angesichts steigender Erkrankungszahlen und der alternden Bevölkerung vor einem gewaltigen Versorgungsauftrag.  mehr»

2.  Klinikqualität: TK drängt auf harten Kurs

[18.10.2017] Die Techniker Kasse in Baden-Württemberg fordert, den Krankenhausplan stärker auf Qualität auszurichten.  mehr»

3.  Südwest-KV: Fünf Prozent Honorarplus

[18.10.2017] Für Vertragsärzte ist das Jahr im Südwesten gut angelaufen: Im ersten Quartal stieg das Honorar um fünf Prozent. Das zweite Quartal schwächelt doch dafür gibt es gute Gründe.  mehr»

4.  KV Rheinland-Pfalz: "Do ruf isch o" regionaler Spot für 116.117

[18.10.2017] Die KV Rheinland-Pfalz hat einen Radiospot mit kurzem Begleitfilm produziert, mit dem sie auf den Ärztlichen Bereitschaftsdienst und die Telefonnummer 116.117 aufmerksam machen will.  mehr»

5.  Kommentar: Semantische Nebelkerzen beim Thema Bereitschaftsdienst

[18.10.2017] Die geplante Neuorganisation von vertragsärztlichem Bereitschaftsdienst, der Notfallambulanzen und Notaufnahmen der Krankenhäuser erweist sich für alle Parteien als schwergängiges Gelände. Marburger Bund und Kassenärztliche Bundesvereinigung haben ein gemeinsames Konzept entwickelt.  mehr»

6.  Notdienstkooperation: KV und Klinikträger zeigen, wie es geht

[18.10.2017] Erste Notdienstkooperation zwischen der KV und Krankenhäusern in Thüringen: In der Region nördlich von Erfurt organisieren die Partner gemeinsam die Versorgung von Notfallpatienten. Zugleich wurde dort der Bereitschaftsdienst neu strukturiert.  mehr»

7.  MB und KBV: Notfallversorgung scheint noch nicht ausdiskutiert

[18.10.2017] Im Vorfeld der am Mittwoch startenden Sondierungsgespräche für eine Regierungskoalition, dreht die Debatte um die Neuordnung der Notfallversorgung eine weitere Runde.  mehr»

8.  Heilpraktiker-Ausbildung: Kammer Sachsen bezieht Stellung

[17.10.2017] In der Debatte um die Kritik an der Ausbildung von Heilpraktikern hat die Sächsische Landesärztekammer Stellung bezogen.  mehr»

9.  Thüringen: Fachsprachenprüfung künftig bei Kammer

[17.10.2017] Jährlich legen rund 200 Ärzte aus dem Ausland in Thüringen eine Fachsprachenprüfung ab. Bisher war ein externer Dienstleister dafür zuständig. Ab Januar will die Kammer die Prüfungen nun selbst abnehmen.  mehr»

10.  Wahl in Niedersachsen: Alternativen zur Ampelkoalition sind rar

[17.10.2017] Als schwierig stuft die SPD die Koalitionsgespräche in Niedersachsen ein. Dennoch könnte SPDGesundheitsministerin Rundt im Amt bleiben.  mehr»