1.  Der Versuch einer DGIM-Aufarbeitung: Feinsinnige Geister und Antisemiten

[26.05.2018] Ein neues Buch beleuchtet die Deutsche Gesellschaft für Innere Medizin während des Nationalsozialismus. Am Fallbeispiel Emil von Bergmann erkennen Leser, wie zwiegespalten die DGIM-Mitglieder waren.  mehr»

2.  Schleswig-Holstein: Grünes Licht für Änderung der Berufsordnung in Sachen Telemedizin

[25.05.2018] Schleswig-Holsteins Gesundheitsministerium hat die geänderte Berufsordnung der Ärztekammer Schleswig-Holstein genehmigt.  mehr»

3.  Telematik: Digitale Gesundheitsdaten - Spahn will Patienten die Wahl geben

[25.05.2018] Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) setzt bei den digitalen Gesundheitsdaten auf leicht abrufbare neue Angebote für Patienten. "Ich möchte, dass wir es benutzerfreundlich machen", sagte er am Freitag im ARD-Mittagsmagazin. "Mir geht es um Wahlmöglichkeit.  mehr»

4.  Brandenburg: Spahn überzeugt davon, dass Kooperation auf dem Land hilft

[25.05.2018] Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) bewertet Vernetzung als Chance für die Versorgung in ländlichen Räumen.  mehr»

5.  Frankfurter Forum: Digitalisierung Gestalten, bitte!

[25.05.2018] Die Chancen der Digitalisierung im Gesundheitswesen sind groß, ihre Umsetzung ist anspruchsvoll. Wie das praktisch gelingen kann, skizziert die neue Publikation des "Frankfurter Forums".  mehr»

6.  Morbi-RSA: Bayern hofft auf Faktor Regionalität bei Kassen-Finanzausgleich

[25.05.2018] Schutz vor Upcoding, Regional-Faktor, Medikamenten-Komponente über diese Stellschrauben wollen Experten aus Wirtschaft, Kassen und Politik den Morbi-RSA verbessern.  mehr»

7.  Kommentar zum BVA: Einheitliche Aufsicht jetzt!

[24.05.2018] Es ist nur eine Schrecksekunde: Das Bundesversicherungsamt (BVA) hat Hausarztverträge auf dem Kieker, legt sie aber nicht lahm. Chronikerpauschalen, die bisher oft Teil der Verträge sind, müssen modifiziert werden.  mehr»

8.  Chronikerpauschalen: Hausarztverträge im Visier des BVA

[24.05.2018] Das Bundesversicherungsamt duldet Chronikerpauschalen in der bisherigen Form nicht mehr. Bis Ende August müssen Kassen ihre Verträge anpassen. Hausärzte-Chef Weigeldt ist vergrätzt  mehr»

9.  Hessen: Kammerwahl — junge Ärzte mit eigener Liste

[24.05.2018] Bei der Kammerwahl in Hessen konkurrieren über 650 Kandidaten um 80 Sitze. Erstmals mit eigener Liste dabei: die jungen Ärzte.  mehr»

10.  Umfrage: Barrierefreier Zugang zu allen Arztpraxen?

[24.05.2018] Nur ein Drittel der Arztpraxen in Deutschland gelten auch nur zum Teil als barrierefrei. Wie sieht es bei Ihrer Praxis aus? Ihre Meinung ist gefragt!  mehr»