91.  Hitzige Diskussion um Medizinprodukte: Wo der Hase im Pfeffer liegt

[27.11.2018] Um fehlerhafte Medizinprodukte ist eine hitzige Debatte entbrannt - ausgelöst durch die "Implant Files". Blickt man genauer hin, so zeigt sich: Die investigativen Journalisten bewegen sich zwischen Panikmache und Aufklärung.  mehr»

92.  Schleswig-Holstein: Fernbehandlung – Ein Plus für immobile Patienten

[27.11.2018] In Schleswig-Holstein werden die neuen Möglichkeiten ärztlicher Fernbehandlung aufgeschlossen diskutiert. Das Bundesland zählt schließlich zu den berufsrechtlichen Wegbereitern.  mehr»

93.  Ärztekammer Nordrhein: Rudolf Henke plädiert für mehr Zusammenhalt der Ärrzte

[26.11.2018] Kammerchef Henke appelliert an die Ärzte, sich nicht gegeneinander ausspielen zu lassen.  mehr»

94.  Berlin/Krebs: Psychologische Beratung ruft nach Hilfe

[26.11.2018] Die Berliner Krebsgesellschaft fordert finanzielle Unterstützung vom Senat, um die psychologische Betreuung aufrechterhalten zu können.  mehr»

95.  Berufspolitik: Ärztekammer-Vize Zimmer jetzt Chef der Freien Berufe NRW

[26.11.2018] Der Vizepräsident der Ärztekammer Nordrhein Bernd Zimmer wurde einstimmig zum Vorsitzender des Verbands Freier Berufe in Nordrhein-Westfalen gewählt.  mehr»

96.  Hessen: Kammer lockert Fernbehandlungsverbot und senkt Mitgliedsbeiträge

[26.11.2018] Auch hessische Ärzte profitieren künftig von der Lockerung des Fernbehandlungsverbots, die der 121. Deutsche Ärztetag im Mai in Erfurt beschlossen hat.  mehr»

97.  Online-Videosprechstunde: Nordrhein sagt Ja zur neuen Fernbehandlung

[26.11.2018] In Nordrhein soll künftig auch die ausschließliche Fernbehandlung von Patienten möglich sein.  mehr»

98.  Mitspracherecht gefordert: Ärzte-Verbände kritisieren ePA-Konzept

[26.11.2018] Wer soll beim Konzept für die E-Patientenakte den Hut aufhaben? Die Kritik von Verbänden und medizinischen Fachgesellschaften am „Letter of Intent“ von Ärzten und Krankenkassen verdichtet sich.  mehr»

99.  GBA-Gutachten: Kommt der Facharzt für Schmerzmedizin?

[26.11.2018] Seit Jahren versucht die Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin (DGS) vergeblich, ein Querschnittsfach „Schmerzmedizin“ fachärztlich zu installieren. Jetzt ergeben sich überraschende Perspektiven.  mehr»

100.  Tag der Privatmedizin: Telemedizin kommt in die neue GOÄ

[26.11.2018] In der neuen GOÄ werden auch telemedizinische Leistungen enthalten sein. Das hat Dr. Markus Stolaczyk von der BÄK beim Tag der Privatmedizin angekündigt. Schon bald könnte die GOÄ-Reform in trockenen Tüchern sein.  mehr»