91.  Gesundheitsinfos im Web: IQWiG plant nationales Gesundheitsportal

[10.09.2018] Schlechte Karten für Dr. Google: Das IQWiG will die Suche nach Online- Gesundheitsinfos sicherer und transparenter machen.  mehr»

92.  Neustart mit 34 Jahren: Von der Pharmareferentin zur Landärztin

[10.09.2018] Vor vier Jahren startete Yvonne Müller ihr Medizinstudium in Leipzig. Da hatte sie Ausbildung und berufliche Erfahrungen bereits längst hinter sich. Nun plant sie das, was Politiker sich sehnlichst von den Menschen wünschen: Allgemeinärztin auf dem Land zu werden.  mehr»

93.  Westfalen-Lippe: Ärztekammer bittet um Berichte zu Gewalt

[10.09.2018] Die Ärztekammer Westfalen-Lippe (ÄKWL) bittet Ärzte und Vertreter anderer Gesundheitsberufe, über ihre Erfahrungen mit Gewalt zu berichten.  mehr»

94.  Kammerwahl in Schleswig-Holstein: Ende einer Ära - Franz Bartmann tritt ab

[08.09.2018] Kommenden Mittwoch wählt die Kammerversammlung in Schleswig-Holstein einen neuen Präsidenten. Nach 17 Jahren im Amt kandidiert Dr. Franz Bartmann nicht mehr.  mehr»

95.  Kommentar zur HzV: Quadratur des Kreises

[07.09.2018] Was in den Studierstuben von Kassen und Hausärzteverband zurzeit erbrütet wird, gleicht der Quadratur des Kreises: Hausarztverträge (HzV) müssen zukunftsfest gemacht werden und dafür müssen sie Vorgaben erfüllen, die nur schwer zu vereinbaren sind.  mehr»

96.  Kodierung auf der Kippe: Die HzV steht vor einem Härtetest

[07.09.2018] Kassen und Hausärzteverband ringen um die Neujustierung der HzV an einem entscheidenden Punkt: der Refinanzierbarkeit der Verträge.  mehr»

97.  KV Hamburg: "Peitsche und Zuckerbrötchen" im Terminservice-Gesetz

[07.09.2018] Hamburgs KV-Vertreter sind genervt über den Dirigismus im geplanten TSVG. Vom Ausstieg aus der Budgetierung könnten die Ärzte in der Hansestadt aber massiv profitieren.  mehr»

98.  Boom in Sozialtarifen: Linke fordert Abschaffung der PKV

[07.09.2018] Die Linke sieht die steigende Zahl der Privatversicherten in Sozialtarifen als Beleg für das Scheitern der privaten Krankenversicherung (PKV) und fordert einmal mehr deren Abschaffung.  mehr»

99.  Skepsis bleibt: Bremer Kammer sagt Ja zur Fernbehandlung

[07.09.2018] Die Delegiertenversammlung der Bremer Ärztekammer hat in ihrer letzten Sitzung das Fernbehandlungsverbot gelockert und erlaubt künftig die "ausschließliche Fernbehandlung".  mehr»

100.  Geplante Mindestsprechzeiten: Warum mehr Sprechzeit schlecht für Patienten ist

[07.09.2018] Gesundheitsminister Spahn will die Vertragsärzte zu fünf Stunden zusätzlicher Pflichtsprechzeit verdonnern. Doch diese Änderung könnte ausgerechnet zulasten der Patienten gehen.  mehr»