21.  Neuer Starttermin: Laborreform - Beim Bonus endet der Konsens

[14.11.2017] Neuregelung wird erneut verschoben, weil KBV und Kassen in Einzelfragen weiter über Kreuz liegen.  mehr»

22.  Umfrage des Hartmannbundes: Jeder dritte Arzt würde bei Health-Start-up mitmachen

[14.11.2017] Jeder dritte Mediziner (30 Prozent) kann sich vorstellen, bei einem Start-up im Bereich Gesundheit mitzuwirken. Das ist Ergebnis einer aktuellen Umfrage, die der Digitalverband Bitkom zusammen mit dem Hartmannbund durchgeführt hat.  mehr»

23.  Migranten-Versorgung: Investitionen in Dolmetscher rechnen sich

[14.11.2017] Die Versorgung von Menschen aus anderen Kulturkreisen verlangt von der Ärzte- und Psychotherapeutenschaft hohen persönlichen und organisatorischen Einsatz.  mehr»

24.  Telematikinfrastruktur : Freie Ärzteschaft erneuert Kritik an Gesundheitskarte

[14.11.2017] Gegner der elektronischen Gesundheitskarte haben zum Auftakt der Medica ihre Kritik an der Gesundheitskarte erneuert.  mehr»

25.  Heftiger Streit: Ist im Bereitschaftsdienst nach Mitternacht zu wenig los?

[14.11.2017] Reicht ein einziger Arzt für den Bereitschaftsdienst, der nach Mitternacht mit dem Auto im Einsatz ist? In Osnabrück wird heftig gestritten.  mehr»

26.  Medica Econ Forum: Fachkräfte und Kliniken bleiben für Koalitionäre Dauerbaustellen

[14.11.2017] Für den Chef des Sachverständigenrates gibt es mit Blick auf die medizinische Versorgung keinen Fachkräftemangel, sondern eine Fehlverteilung. Der überfällige Strukturwandel werde genügend Ärzte und Pflegekräfte freisetzen, um Vakanzen zu besetzen, so seine Prognose.  mehr»

27.  Erneute Verschiebung: Laborreform - April 2018 als neuer Termin

[13.11.2017] Die Laborreform wird sich bis April 2018 verzögern. Der Hausärzteverband spricht von einem "schlechten Scherz".  mehr»

28.  KBV-Chef Gassen: Enges Korsett der Budgets muss weg

[13.11.2017] Die Gesellschaft wandele sich und damit würde auch die Nachfrage nach medizinischen Leistungen steigen, begründet er seinen Appell. "Wir können dank der hervorragenden Arbeit der niedergelassenen Ärzte und Psychotherapeuten versorgen jetzt und in Zukunft.  mehr»

29.  Antibiotikaresistenzen: WHO will Bewusstsein schärfen

[13.11.2017] Am Montag beginnt die WHO World Antibiotic Awareness Week, mit der die Weltgesundheitsorganisation auf die Bedeutung eines verantwortungsvollen Umgangs mit Antibiotika aufmerksam machen will.  mehr»

30.  Versorgungsplanung: Psychotherapiestudium stößt bei Ärzten auf Gegenwehr

[13.11.2017] Die Interessen prallen aufeinander: Ärztliche und nichtärztliche Psychotherapeuten liegen in der Bewertung der geplanten Ausbildungsreform für Psychotherapeuten weit auseinander.  mehr»