21.  Kommentar zur neuen DEGAM-Leitlinie: Eine politische Leitlinie

[18.06.2019] Die Leitlinie „Schutz vor Über- und Unterversorgung“ auf die Füße zu stellen, war wirklich ein Kraftakt, wie er bisher bei kaum einer Leitlinie zuvor zu stemmen war.  mehr»

22.  Rheinland-Pfalz: Wirtschaftliche Nöte – Kliniken fusionieren

[18.06.2019] Defizite in Millionenhöhe und personelle Engpässe haben die DRK Trägergesellschaft Süd-West mbH dazu bewogen, die DRK Krankenhäuser in Altenkirchen und Hachenburg (Rheinland-Pfalz) zusammenzuführen.  mehr»

23.  Neue DEGAM-Leitlinie: 26 priorisierte Empfehlungen für Hausärzte

[18.06.2019] Für Hausärzte gibt es seit dieser Woche eine neue Leitlinie: Sie soll vor „Über- und Unterversorgung“ schützen. Die Empfehlungen sind jedoch nicht neu.  mehr»

24.  MVZ in der Nephrologie: Das TSVG bremst Konzerne nicht – bilden Netze ein Gegengewicht?

[18.06.2019] Immer häufiger verkaufen niedergelassene Nephrologen ihre Praxen an kapitalstarke Anbieter. Die Risiken hat der Gesetzgeber erkannt, die Reaktion im Terminservicegesetz (TSVG) fällt zurückhaltend aus.  mehr»

25.  Verbandspolitik: Baumgärtner einstimmig an der Spitze von MEDI GENO bestätigt

[17.06.2019] Der Vorstand von MEDI GENO hat Dr. Werner Baumgärtner erneut einstimmig zum Bundesvorsitzenden gewählt. Der Allgemeinmediziner aus Stuttgart soll auch in den kommenden vier Jahren den Verband führen.  mehr»

26.  Kommentar zum DVG: Digitale Positionsbestimmung

[17.06.2019] Seit gut einem Monat liegt der Referentenentwurf für ein „Digitale Versorgung“-Gesetz (DVG) auf dem Tisch. Das, was anfangs euphorisch als Meilenstein in der Gesundheitsgesetzgebung gepriesen wurde, findet zunehmend Kritiker, nicht ganz ohne Grund.  mehr»

27.  Kinderärzte: Weniger Zucker? Klöckners „Witz in Tüten“

[17.06.2019] Das auf Selbstverpflichtungen der Industrie bauende Vorgehen der Regierung fällt beim BVKJ durch.  mehr»

28.  KV Nordrhein bleibt skeptisch: „Das DVG hat es in sich“

[17.06.2019] Der Referentenentwurf zum „Digitale Versorgung“-Gesetz (DVG) treibt den Akteuren im Gesundheitswesen teils tiefe Sorgenfalten auf die Stirn. Beim NRW-Kongress Telemedizin 2019 gab es indessen auch Lob.  mehr»

29.  Sachsen: Bodendieck bleibt Kammerchef

[17.06.2019] Erik Bodendieck heißt der alte und neue Präsident der Landesärztekammer Sachsen. Der 52-jährige niedergelassene Allgemeinarzt wurde am Wochenende mit 86 Stimmen, bei zwei Gegenstimmen und zwei Enthaltungen im Amt bestätigt.  mehr»

30.  Brandenburg: „Mehr als ein Wahl-Ärztetag“

[17.06.2019] Der Ärztetag in Münster war dank seiner richtungsweisenden Beschlüsse mehr als ein Wahl-Ärztetag. Diese Auffassung vertritt der Vorstand der Landesärztekammer Brandenburg.  mehr»