71.  "EGO"-Trip: Drei Szenarien auf dem Weg zur Einheitsgebührenordnung

[31.01.2018] Sehr deutlich hat die SPD auf ihrem Sonderparteitag "eine gerechtere Honorarordnung" gefordert. Das geht in Richtung Einheitsgebührenordnung auch EGO genannt. Doch welche Szenarien wären hier überhaupt in der Angleichung möglich?  mehr»

72.  Health 4.0: NRW fordert mehr Spielraum bei E-Health

[31.01.2018] Eine Experimentierklausel im Sozialrecht beschleunigt die Digitalisierung in Deutschland. Davon ist zumindest NRWs Wirtschaftsminister überzeugt.  mehr»

73.  Gesundheitsausschuss: Union schlägt Rüddel vor

[30.01.2018] Der CDU-Bundestagsabgeordnete Erwin Rüddel soll Vorsitzender des Gesundheitsausschusses werden. Der 62-Jährige wurde am Montag von 91,6 Prozent seiner Fraktionskollegen für diesen Posten vorgeschlagen.  mehr»

74.  Umfrage: Fast jeder ist zufrieden mit seinem Hausarzt

[30.01.2018] Die große Mehrheit ist sehr angetan von der medizinischen Versorgung in Deutschland, drückt eine Forsa-Umfrage aus. Für den vdek ein Zeichen dafür, dass es keine Zwei-Klassen-Medizin gibt.  mehr»

75.  Kommentar zur Forsa-Umfrage: Mit Zahlen Politik machen

[30.01.2018] Eine Flut vermeintlich wichtiger gesundheitspolitischer Erkenntnisse prasselt in diesen Tagen auf uns nieder. Das Ziel ist klar: So oder so soll Einfluss auf die Verhandler einer möglichen großen Koalition genommen werden.  mehr»

76.  Memorandum: "Einheitliche Gebührenordnung wäre verfassungswidrig"

[30.01.2018] Sie gehört zur Verhandlungsmasse in den laufenden Koalitionsverhandlungen: die Honorierung der Ärzte. Gegen die Idee einer Vereinheitlichung der Gebührenordnungen haben nun Juristen und Ökonomen kritisch Stellung bezogen.  mehr»

77.  Mythos "Budgetferien": Ende des Quartals steppt in Praxen der Bär

[30.01.2018] Lähmende Stille legt sich zum Ende des Quartals über die ambulanten Praxen? Dass dies wenig mit der Realität zu tun hat, zeigen Zahlen des Zentralinstituts für die kassenärztliche Versorgung.  mehr»

78.  Klinikpersonal: Berliner Bündnis fordert Volksentscheid

[30.01.2018] Mehr Personal und mehr Investitionsförderung für die Berliner Krankenhäuser das fordert das "Berliner Bündnis für mehr Personal im Krankenhaus".  mehr»

79.  Medizinstudium: KV-Chef in Sachsen-Anhalt will mehr Tempo beim Masterplan

[29.01.2018] In Sachsen-Anhalt bleibt die Sicherstellung schwierig. Der Masterplan Medizinstudium müsse daher rasch umgesetzt werden.  mehr»

80.  Rheinland-Pfalz: Kompetenzzentrum soll für die Allgemeinmedizin begeistern

[29.01.2018] An der Universitätsmedizin Mainz wird ein Kompetenzzentrum Weiterbildung Allgemeinmedizin etabliert. Medizinstudierende, Ärzte in Weiterbildung und Weiterbilder sollen zusammenarbeiten.  mehr»