71.  Bundestagswahl: Ärzte warnen vor Verstaatlichung des Gesundheitswesens

[11.09.2017] Die niedergelassenen Ärzte üben sich kurz vor der Bundestagswahl im Schulterschluss. KBV und Allianz Deutscher Ärzteverbände warnen gemeinsam vor einer zunehmenden Verstaatlichung des Gesundheitssystems.  mehr»

72.  Aus Spurensuche: Forensiker untersuchen immer häufiger Flüchtlinge

[11.09.2017] Rechtsmediziner analysieren bekanntlich nicht nur Leichen. Mehr und mehr werden sie gerufen, um bei Flüchtlingen mögliche Folterspuren und das Alter zu untersuchen.  mehr»

73.  Internistentag: "GOÄneu" ist auf gutem Weg

[11.09.2017] Rechtzeitig zu den Koalitionsverhandlungen soll zumindest das Grobkonzept für die "GOÄneu" vorliegen.  mehr»

74.  Auf ärztliche Verordnung: Wie hat sich die Cannabisversorgung entwickelt?

[11.09.2017] Im ersten Halbjahr 2017 wurden in Apotheken mehr als 10.000 Einheiten Cannabisblüten zulasten der gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) abgegeben.  mehr»

75.  Rheinland-Pfalz: KV bohrt Förderung für Fachärzte auf

[11.09.2017] In Rheinland-Pfalz sollen ab Januar 2018 alle Facharztgruppen eine Weiterbildungsförderung bei der KV beantragen können.  mehr»

76.  Junge Ärzte : Berufseinstieg? Eine gute Zeit!

[11.09.2017] Bessere Arbeitsbedingungen, Förderung, Verbundweiterbildung. Für Bayerns Kammerpräsident Dr. Max Kaplan ist es für Ärzte eine gute Zeit, um ambulant tätig zu werden.  mehr»

77.  "Wie in einer Raucherkneipe": Kinderärzte fordern Rauchverbot im Auto

[09.09.2017] Vorne im Auto qualmen, wenn hinten Kinder sitzen - das geht Experten zufolge gar nicht. Pädiater fordern deshalb jetzt ein gesetzliches Rauchverbot in Fahrzeugen, wenn Kinder mitfahren.  mehr»

78.  Sachsen-Anhalt: Psychotherapie-Terminservice klappt ganz gut

[09.09.2017] Die KV zieht eine Bilanz der Terminvermittlung. Ein Ärgernis: Patienten erscheinen zu vereinbarten Terminen häufig nicht.  mehr»

79.  Notfallversorgung: Henke warnt vor zu viel Theorie

[09.09.2017] Der Sachverständigenrat hat gesprochen. Klinikärzte zeigen sich jedoch skeptisch.  mehr»

80.  Rheinland-Pfalz: 91 Ärzte sind schon gefördert worden

[08.09.2017] Das rheinland-pfälzische Gesundheitsministerium hat seit Inkrafttreten des Förderprogramms zur Sicherung der hausärztlichen Versorgung 91 Ärzte gefördert.  mehr»