Schneller über GKV-Leistungen entscheiden

Oft dauert es Jahre, bis im GBA entschieden ist, ob neue Untersuchungsmethoden und Therapien von den Kassen bezahlt werden. Die Bundesarbeitsgemeinschaft Selbsthilfe mahnt an, aufs Tempo zu drücken. mehr »

DEGAM fürchtet Rolle rückwärts

Es hakt bei der Umsetzung des Masterplans. Die Fachgesellschaft DEGAM will verhindern, dass zentrale Reformziele verwässert werden. mehr »

Länder wollen selbst entscheiden

Qualitätsvorgaben des Gemeinsamen Bundesausschusses sind für viele Länder eher Empfehlungen. Den besten Weg zwischen Wohnortnähe und bestmöglicher Versorgung in Zentren hat bislang noch niemand gefunden. mehr »

Deutschland: Jeder sechste Todesfall durch Diabetes bedingt

[21.01.2019] Typ-2-Diabetiker haben ein erhöhtes Sterberisiko. Forscher mahnen mehr Prävention an.  mehr»

Robert Koch-Institut: Neues Zentrum zur globalen Krisenabwehr

[21.01.2019] Mit Jahresbeginn hat beim Robert Koch-Institut ein neues Zentrum für Internationalen Gesundheitsschutz (ZIG) die Arbeit aufgenommen.  mehr»

Abrechnung: Neue EBM-Ziffern für ASV-Medikationsplan

[21.01.2019] Zwei neue EBM-Nummern können seit Jahresbeginn für das Ausstellen und Aktualisieren des Medikationsplans in der ambulanten spezialfachärztlichen Versorgung abgerechnet werden.  mehr»

Anstieg: Viele Grippefälle in Südosteuropa

[21.01.2019] In Deutschland gab es bis Mitte Januar rund ein Dutzend Grippetote. In Südosteuropa hat die Influenza schon stark Fahrt aufgenommen.  mehr»

Neujahrsempfang: Ärzte bereit, die „Golf-Krise“ friedlich beizulegen

[21.01.2019] Neujahrsempfang der deutschen Ärzteschaft 2019, von KBV und BÄK, KV und Kammer Berlin: Es ging launig zu zwischen den Ärztevertretern und dem Gesundheitsminister. Er habe große Sorgen gehabt, mimte KBV-Chef Dr.  mehr»

Zeulner fordert: Eigenanteil bei Pflege begrenzen!

[21.01.2019] Die CSU-Gesundheitspolitikerin Emmi Zeulner fordert eine Begrenzung der finanziellen Eigenanteile von Pflegebedürftigen.  mehr»

Keine Schlammschlacht: TSVG-Dialog mit offenem Ende

[21.01.2019] Jens Spahn (CDU) und Vertreter der Ärzteschaft haben beim mit Spannung erwarteten Dialog in Berlin die Klingen gekreuzt. Am Ende blieben Perspektiven für Kompromisse.  mehr»

WHO: Impfmuffel gefährden globale Gesundheit

[21.01.2019] Mangelnde Impfbereitschaft zählt laut der Weltgesundheitsorganisation zu den gegenwärtig größten Gesundheitsrisiken der Welt.  mehr»

Westfalen-Lippe: KV will Steuerbefreiung für Ehrenamt regulieren

[21.01.2019] Ehrenamtliche Tätigkeiten in der KV sind nicht immer umsatzsteuerbefreit. Die KV Westfalen-Lippe will ihre Entschädigungsordnung daher ändern.  mehr»

Konsens dreier Fachgesellschaften: So viel Zucker pro Tag darf's sein

[21.01.2019] Die Auswertung von Fachstudien ist eindeutig genug, um eine konkrete Obergrenze für den täglichen Zuckerkonsum festzulegen. Drei Fachgesellschaften haben sich nun auf eine Grenze geeinigt.  mehr»