Palliativmedizin erfordert Zusatzqualifikationen

Die Debatte um die Verpflichtung von Hausärzten zur Zusatzausbildung in Palliativmedizin schlägt hohe Wellen. In der KBV-Vertreterversammlung am Freitag wurde KBV-Vize Hofmeister nun grundsätzlich. mehr »

Rettungsgasse blockieren kostet 320 Euro

Länderkammer verschärft die Bußgeldhöhe, wenn Rettungsgassen nicht beachtet werden. mehr »

Boris Johnsons Wundertüte - Millionen Pfund für den NHS?

Brexit-Befürworter wie der britische Außenminister Boris Johnson bedienen ihre Wählerklientel mit Fantasierechnungen: 350 Millionen Pfund extra für den NHS – pro Woche! mehr »

Honorarbeschlüsse: Kritik von Ärzten reißt nicht ab

[22.09.2017] Der saarländische KV-Chef Dr. Gunter Hauptmann hat den Honorarabschluss für die Kassenärzte in Deutschland als "Enttäuschung" bezeichnet. "Das macht Frust", sagte er bei der KV-Vertreterversammlung in Saarbrücken.  mehr»

Hofmeister stellt klar: Palliativmedizin erfordert Zusatzqualifikation

[22.09.2017] Die Debatte um die Verpflichtung von Hausärzten zur Zusatzausbildung in Palliativmedizin schlägt hohe Wellen. In der KBV-Vertreterversammlung am Freitag wurde KBV-Vize Hofmeister nun grundsätzlich.  mehr»

Laborreform: Laborärzte appellieren an die KBV

[22.09.2017] Nachdem der GKV-Spitzenverband Mitte Juli die überfällige Laborreform ausgebremst hat, sieht der Berufsverband Deutscher Laborärzte (BDL) wieder eine Chance, eigenen Vorstellungen Gehör zu verschaffen.  mehr»

Bundesrat: Rettungsgasse blockieren kostet 320 Euro

[22.09.2017] Länderkammer verschärft die Bußgeldhöhe, wenn Rettungsgassen nicht beachtet werden.  mehr»

Zentrenbildung: Kassen kündigen Vertrag mit Zentren

[22.09.2017] Die Kostenträger wollen mehr Zeit, um bundeseinheitliche Kriterien für die Bildung von Schwerpunktzentren an Krankenhäusern zu entwickeln. Deshalb haben der GKV-Spitzenverband und der Verband der Privaten Krankenversicherung den Vertrag zur Finanzierung von Zentren gekündigt.  mehr»

Pflege: Personalmangel ist "Mega-Thema"

[22.09.2017] Für Hamburgs Gesundheitssenatorin Prüfer-Storcks ist der Fachkräftemangel die zentrale Wachstumsbremse im Gesundheitswesen.  mehr»

Zweitmeinung: GBA legt Regelungen fest

[22.09.2017] Der Gemeinsame Bundesausschuss (GBA) hat am Donnerstag die ersten Indikationen festgelegt, für die ein strukturiertes Zweitmeinungsverfahren gelten soll.  mehr»

Gesundheitspolitik in Nahaufnahme: Internationaler Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

[22.09.2017] Fleiß bescheinigen fast alle Koalitionäre Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). 28 Gesetze seines Ressorts passierten seit 2013 den Bundestag. Die "Ärzte Zeitung" unterzieht die wichtigsten Eckpunkte einem Haltbarkeitstest.  mehr»

Bundestagswahl: Würden Ärzte Gröhe wählen?

[22.09.2017] In einer großen Umfrage fragten wir Ärzte: "Wenn der Bundesgesundheitsminister direkt vom Volk gewählt werden könnte, wen würden Sie wählen?" Lesen Sie hier die Antwort.  mehr»

Psychotherapeuten: Terminservice der KVen stark nachgefragt

[22.09.2017] Für Termine bei Psychotherapeuten gibt es eine große Nachfrage. Das schlägt sich auch auf die Arbeit der Terminservicestellen nieder.  mehr»