1.  HTA-Verfahren: EU-Parlament bei Nutzenbewertung jetzt am Zug

[21.09.2018] Der Gesundheitsausschuss des EU-Parlaments hat den HTA-Kommissionsvorschlag an mehreren Stellen abgeschwächt.  mehr»

2.  WHO-Bericht: Sorge um die Gesundheit von Kindern

[20.09.2018] In Europa gibt es laut einem aktuellen WHO-Bericht noch einige Defizite, was die Gesundheit von Kindern und Jugendlichen betrifft.  mehr»

3.  EUGH-Urteil: Nachtarbeit für Stillende tabu

[19.09.2018] Die Arbeitnehmerrechte von schwangeren und stillenden Frauen sind durch ein Urteil des Europäischen Gerichtshofs gestärkt worden. Um besonderen Schutz in Hinsicht auf Nachtarbeit zu genießen, reicht es demnach, wenn sie nur manchmal nachts arbeiten.  mehr»

4.  WHO besorgt: Viele kranke Männer in Europa

[19.09.2018] Zu viele Männer in Europa sterben an vermeidbaren Ursachen, schreibt die WHO in einem Bericht zur Männergesundheit. Besonders Rauchen, Alkohol und Gewalt sind Probleme, aber auch zu wenig Vorsorge bei chronischen Leiden.  mehr»

5.  Migration: Gesundheitssystem in Kolumbien überfordert

[19.09.2018] Kolumbiens Gesundheitssystem ist nach Ansicht der Staatsanwaltschaft von der Zuwanderung aus dem Krisenland Venezuela zunehmend überfordert.  mehr»

6.  WHO-Bericht: Tuberkulose bleibt tödlichste Infektionskrankheit

[19.09.2018] 1,6 Millionen Menschen starben im vergangenen Jahr an Tuberkulose, berichtet die WHO. Damit bleibt TB die tödlichste Infektionskrankheit der Welt.  mehr»

7.  Frankreich: Macron will NC für Medizinstudenten abschaffen

[18.09.2018] Im Rahmen einer Reform des Gesundheitswesens hat der französische Staatspräsident Emmanuel Macron eine verstärkte Ausbildung von Medizinern angekündigt. Dafür soll auch der NC fallen.  mehr»

8.  UN-Bericht: Alle fünf Sekunden stirbt ein Kind unter 15

[18.09.2018] Weltweit sind 2017 mehr als sechs Millionen Kinder gestorben, die meisten wurden nicht mal fünf Jahre alt. Laut neuem UN-Bericht gibt es auch einen Lichtblick: Die Kindersterblichkeit ist auf einem neuen Tiefstand, wie unsere Grafik zeigt.  mehr»

9.  PIP-Brustimplantate: EU-Bürgerinnen diskriminiert?

[18.09.2018] Durfte der Hersteller der mangelhaften PIP-Brustimplantate den Versicherungsschutz auf französische Kunden beschränken? Mit dieser Frage beschäftigt sich der EuGH.  mehr»

10.  UN-Bericht: Kinder aus hoch entwickelten Ländern leben länger

[17.09.2018] Kinder aus hoch entwickelten Ländern leben nach einem neuen UN-Bericht im Durchschnitt 19 Jahre länger und verbringen im Schnitt sieben Jahre mehr in der Schule als Kinder aus den am geringsten entwickelten Ländern der Welt.  mehr»