Ärzte Zeitung, 16.06.2008

Ärzte protestieren weiter

In Österreich sind Praxisschließungen geplant

WIEN (ine). Am Montag sollen in ganz Österreich viele Arztpraxen geschlossen bleiben. Die Haus- und Fachärzte protestieren damit gegen die von der Regierung geplante Gesundheitsreform.

Wie bereits berichtet, hatten Anfang Juni mehrere tausend Ärzte auf einer Demonstration in Wien gegen die Reformpläne der Koalition protestiert. Die Pläne sehen unter anderem vor, dass die Ärzte den Patienten künftig nur noch Wirkstoffe und keine Markenpräparate mehr verschreiben dürfen. Zudem sollen die Krankenkassen künftig direkt mit den Ärzten über die Erteilung von Lizenzen für den Betrieb einer Vertragspraxis verhandeln.

Für den Präsidenten der Wiener Ärztekammer Walter Dorner sind die Schließungen keine "Kampf- sondern eine Sicherungsmaßnahme". Im ganzen Land werde flächendeckend ein Bereitschaftsdienst eingerichtet. Notfallpatienten sollen in Spitälern und Ambulanzen versorgt werden.

Die Ärzte wollen die Bevölkerung mit den Praxisschließungen vor den Folgen der Reform warnen. Mittelfristig sehen sie die Qualität der ärztlichen Versorgung in Gefahr.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Herpes-Viren unter Alzheimerverdacht

Die Virus-Hypothese erhält neue Nahrung: Eine immunschwächende Aktivität der Herpesviren könnte Alzheimer befeuern, so eine Studie. mehr »

Das alles muss das Verarbeitungsverzeichnis enthalten

Zur Umsetzung der Datenschutzgrundverordnung müssen Arztpraxen ein "Verzeichnis von Verarbeitungstätigkeiten" anlegen. Was darin alles aufgeführt werden muss, fassen zwei Medizinrechtler zusammen. mehr »

Übermüdete Teens oft adipös und hyperton

Sowohl zu kurzer als auch schlechter Schlaf erhöht bei Jugendlichen das kardiometabolische Risiko. In der bisher größten Studie zum Thema wirkten sich entsprechende Defizite negativ auf Taillenumfang, Blutdruck und Lipide aus. mehr »