1.  UN-Bericht: Milliarden Menschen ohne sauberes Trinkwasser und Toiletten

[18.06.2019] Viele Krankheiten könnten längst Geschichte sein, wenn nicht Milliarden Menschen kein sauberes Trinkwasser und keine adäquate Toilette hätten, betont die Weltgesundheitsorganisation.  mehr»

2.  Kontrollen: Dopingvorwürfe gegen 33 russische Sportler

[17.06.2019] Die russische Anti-Doping-Agentur RUSADA erwägt, gegen 33 Sportler verschiedener Sportarten vorzugehen. Sie sollen verbotene Behandlungen von einem Arzt in Anspruch genommen haben, wie die Dopingkontrolleure am Montag in Moskau mitteilten.  mehr»

3.  EFSA: Akzeptable Phosphat-Aufnahmemenge benannt

[17.06.2019] Nach erneuter Sicherheitsbewertung der Europäischen Behörde für Lebensmittelsicherheit (EFSA) kann die geschätzte Gesamtaufnahme von Phosphaten aus Lebensmitteln eine unbedenkliche Aufnahmemenge überschreiten.  mehr»

4.  Nach Italien und Frankreich: Spanien meldet erste Chikungunya-Infektionen

[17.06.2019] Der erste Fall lokaler Infektionen mit dem Chikungunya-Virus in Spanien bereitet Experten Sorgen: Touristen haben sich in Alicante infiziert.  mehr»

5.  Arndt Striegler bloggt: Höhere Kindersterblichkeit – ein Symptom für den darbenden NHS

[15.06.2019] Inmitten der Brexit-Wirren kommt die Nachricht auf, dass die Kindersterblichkeit im Königreich gestiegen ist. Vielleicht nur ein statistischer Ausreißer? Auf jeden Fall ein weiteres Indiz für den Abwärtstrend, der den NHS erfasst hat, meint Arndt Striegler.  mehr»

6.  Ebola-Epidemie: WHO sieht keine internationale Notlage

[14.06.2019] Die Weltgesundheitsorganisation WHO ruft wegen der Ebola-Epidemie im Kongo und trotz jüngster Fälle auch in Uganda nicht den internationalen Gesundheitsnotstand aus.  mehr»

7.  Brexit: Arznei-Export nach England sinkt drastisch

[14.06.2019] Der kommende Brexit hat schon jetzt die deutschen Arzneiexporte nach Großbritannien um drei Milliarden Euro einbrechen lassen.  mehr»

8.  Spendenbilanz für 2018: Rekordergebnis für „Ärzte ohne Grenzen“

[14.06.2019] Die Hilfsorganisation verzeichnet 2018 einen Spendenzuwachs von 4,5 Millionen Euro im Vergleich zum Vorjahr.  mehr»

9.  Blutspendetag: Was Blutspender im Ausland bekommen

[14.06.2019] Schokolade, Massage-Gutscheine, Steuervergünstigungen: Manche Länder bieten Blutspendern diverse Anreize und Belohnungen. Andernorts appellieren Spendendienste eher an das Gewissen der Menschen.  mehr»

10.  Deutschland/Frankreich: Behandlung über Grenzen hinweg

[13.06.2019] Saarländer und Lothringer können bald unkompliziert stationär im Nachbarland behandelt werden.  mehr»