51.  Dr. Marcel Junod: Mediziner als Zeitzeuge

[17.08.2018] Dr. Marcel Junod besuchte kurz nach der Katastrophe Hiroshima — und rettete 10.000 Menschenleben.  mehr»

52.  Überlebende der Atombomben: Erhöhte Krebsrate bei Hibakusha erkennbar

[17.08.2018] Jeder siebte stationäre Patient im Rotkreuzkrankenhaus in Hiroshima ist Opfer des Atombombenabwurfs von 1945. Ein Besuch beim Vizedirektor.  mehr»

53.  Hiroshima und die Atombombe: Japans Bürde Gesundheit der Bombenkinder

[17.08.2018] Seit Jahrzehnten berichten viele Hibakusha so nennt Japan seine Atombombenopfer regelmäßig vor Schülern und Interessierten aus dem In- und Ausland von dem Grauen, das sie und ihre Angehörigen erlebten.  mehr»

54.  WHO-Studie: Je teurer der Alkohol, desto weniger Suchtkranke

[16.08.2018] Die Verteuerung alkoholischer Getränke mit Steuern wäre die kosteneffektivste Maßnahme, um das Ausmaß der Suchtprobleme zu verringern. Das bestätigt eine WHO-Studie.  mehr»

55.  Risikobewertung: Starke Konzentration wird im Fall Valsartan zum Klumpenrisiko

[16.08.2018] Noch ist die Risikobewertung im Fall Valsartan nicht abgeschlossen. Aber der Vorgang zeigt die Risiken der starken Marktkonzentration.  mehr»

56.  Europäischer Innovationsrat: EU-Kommission fördert deutsche Medizinprojekte

[16.08.2018] Die Europäische Kommission unterstützt im Rahmen des Pilotprojekts "Europäischer Innovationsrat" (EIC) 14 erstklassige Projekte, damit Innovationen schneller auf den Markt gebracht werden können.  mehr»

57.  Infektionen: Globale Tb-Überwachung durch vereinheitlichtes Identifikationsverfahren

[16.08.2018] Ein internationales Forscherteam hat ein neues Verfahren auf Basis der Genomsequenzierung entwickelt, um Tuberkuloseerreger eindeutig und weltweit einheitlich zu identifizieren.  mehr»

58.  Olympia unter Feuer: Tokyos heiße Spiele

[16.08.2018] Japan macht eine beispiellose Hitzewelle zu schaffen - mehr als 130 Menschen sind schon gestorben. Auch den Organisatoren der Olympischen Spiele 2020 in Tokio bereitet die Sommerhitze arge Kopfschmerzen.  mehr»

59.  "Sicherheits-Herausforderung": WHO befürchtet Ausbreitung von Ebola im Kongo

[15.08.2018] Die Weltgesundheitsorganisation schätzt die Gefahr für die Ausbreitung von Ebola im Kongo als sehr hoch ein.  mehr»

60.  Italien: Frühchen mit Darmkeim in Klinik infiziert

[15.08.2018] In Italien haben sich mehrere Neugeborene mit einem gefährlichen Darmkeim infiziert. Ein Frühchen sei bereits am Dienstag an der Infektion mit dem Bakterium Serratia marcescens in einem Krankenhaus im norditalienischen Brescia gestorben.  mehr»