61.  Unternehmen: UCB übernimmt DNA-Expertise

[09.04.2018] Der Belgische Arzneimittelhersteller UCB investiert in die Grundlagenforschung und erwirbt das Biotech-Start-up Element Genomics. Die universitäre Ausgründung ist in Durham im US-Bundesstaat North Carolina ansässig.  mehr»

62.  Umfrage: Britische Hausärzte erleben Absturz im Ansehen

[09.04.2018] Die Unzufriedenheit mit Hausärzten hat sich deutlich erhöht. Ärzteverbände führen das auf den Sparkurs im NHS zurück.  mehr»

63.  Spanien: Sprachenstreit bewegt Ärzte auf Mallorca

[07.04.2018] Müssen Ärzte und Pflegekräfte Katalanisch sprechen? Eine Ärztegewerkschaft protestiert dagegen.  mehr»

64.  Petition in Frankreich: Kein Sex mit Patienten!

[07.04.2018] Der französische Arzt Dr. Dominique Dupagne hat eine kontroverse Debatte losgetreten. Er will im Berufsrecht verankern, dass Ärzten jede sexuelle Beziehung zu Patienten untersagt ist.  mehr»

65.  Diabetes-Prävention: Dicke Patienten ab zum Kochkurs

[07.04.2018] Hausärzte in Großbritannien sollen auf Wunsch des Gesundheitsministeriums bis zu 200.000 übergewichtige Patienten zu Kochkursen schicken.  mehr»

66.  Lieber Genesungs- statt Glückwünsche: Die WHO wird 70 und steht in der Kritik

[07.04.2018] Das schleppende Krisenmanagement im Zuge des Ebola-Ausbruchs von 2013 in Westafrika haftet noch immer wie ein Makel an der WHO. Trotz innerer Reformen wächst die Kritik an ihrer Arbeit und am Einfluss von "Philanthrokapitalisten".  mehr»

67.  Verkauf: Freiverkäufliche Cannabis-Produkte in Apotheken

[06.04.2018] Ein Schweizer Pharmaunternehmen bringt drei freiverkäufliche Cannabis-Produkte in die deutschen Apotheken.  mehr»

68.  Großbritannien: Zuckersteuer Ärzte glauben nicht an schnellen Erfolg

[06.04.2018] Seit dem 6. April werden in Großbritannien stark zuckerhaltige Nahrungsmittel stärker besteuert. Doch allein höhere Steuern ändern keine Gewohnheiten, warnen Ärzte.  mehr»

69.  Europa: WHO kritisiert hohe Behandlungskosten

[05.04.2018] In Europa können nach Ansicht der Weltgesundheitsorganisation (WHO) noch immer zu viele Menschen ihre Arztkosten nicht bezahlen.  mehr»

70.  Gesundheitsschutz: EU plant neue Grenzwerte für fünf kanzerogene Stoffe

[05.04.2018] Arbeitnehmer in der Europäischen Union sollen besser vor fünf kanzerogenen Chemikalien geschützt werden, darunter Formaldehyd, Cadmium und Arsensäure. Damit könnten die Arbeitsbedingungen für rund eine Million Menschen verbessert und mehr als 22.  mehr»