Ärzte Zeitung online, 27.02.2014

Biotechnologie

Branchenverband wird ausgezeichnet

Der Branchenverband BIO Deutschland gewinnt den Award "Verband des Jahres" für vorbildliche Leistungen in den Bereichen "Reform und Management".

DÜSSELDORF. BIO Deutschland, der Branchenverband der Biotechnologie-Industrie, ist nach eigenen Angaben von der Deutschen Gesellschaft für Verbandsmanagement (DGVM) mit dem Award "Verband des Jahres" ausgezeichnet worden.

Dieser Preis werde an Verbände verliehen, die sich durch ihre Leistungen deutlich abheben und anderen Verbänden ein Beispiel geben, neue Wege zu gehen. BIO Deutschland habe sich in der Kategorie "Reform und Management" beworben und in der Endrunde erfolgreich gegen ihre Mitstreiter durchgesetzt.

Peter Heinrich, Vorstandvorsitzender des Branchenverbandes, kommentierte, der Preis sei eine wohlverdiente Anerkennung der stets sehr engagierten Arbeit von BIO Deutschland. Er sei zudem ein guter Auftakt für das Jahr des zehnjährigen Bestehens des Verbands, so Heinrich weiter.

In dem Branchenverband BIO Deutschland sind unter anderem die Healthcare-Unternehmen Bayer, Biotest, Boehringer Ingelheim, Merck KGaA und Sanofi Aventis Deutschland engagiert. (maw)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

"Telemedizin ist für uns Landärzte die Zukunft"

Geringes Honorar, hoher Aufwand und auf bestimmte Diagnosen begrenzt – trotzdem setzen einige Ärzte auf die Videosprechstunde. Und das aus vielerlei Gründen. mehr »

Was 100-Jährige von anderen unterscheidet

100-Jährige sind oft weniger krank als die Jüngeren. Worauf es ankommt, haben Forscher anhand von Daten von AOK-Versicherten herausgefunden. mehr »

Strategie zur Künstlichen Intelligenz gefasst

Die Bundesregierung will Deutschland fit für die Künstliche Intelligenz machen. Dazu hat das Kabinett jetzt Eckpunkte einer Strategie beschlossen. Gesundheit ist ein zentrales Thema. mehr »