1.  Öffentlicher Gesundheitsdienst: Berlins Lockruf für mehr Ärzte bleibt unerhört

[10.08.2018] Der Öffentliche Gesundheitsdienst in Berlin braucht mehr Ärzte. Doch das Zulagen-Konzept des Senats stößt auf Widerstand.  mehr»

2.  Elektronische Patientenakte: Marburger Bund warnt vor Insellösungen

[23.07.2018] Bei der Einführung der elektronischen Patientenakte dürfen keine Abstriche bei der Datensicherheit gemacht werden, fordert der Marburger Bund.  mehr»

3.  Lohnerhöhung: 5,3 Prozent mehr Gehalt für Ärzte an Mainzer Uniklinik

[16.07.2018] Nach 18 Monaten Verhandlungszeit haben sich der Marburger Bund und die Uniklinik Mainz auf einen Tarifabschluss geeinigt.  mehr»

4.  Arbeitszeitgesetz: MB gegen Aufweichung der Höchstarbeitszeit

[06.07.2018] In Österreich ist das Arbeitszeitgesetz gelockert worden. Kein gutes Vorbild, mahnt der MB.  mehr»

5.  Pflegenotstand: Verdi-Proteste vor Gesundheitsministern

[18.06.2018] Diese Woche tagen die Gesundheitsminister in Düsseldorf. Verdi ruft die Pflegekräfte zum Protest auf.  mehr»

6.  Kommentar: Falsche Erwartungen bei PJ

[14.06.2018] Wenn drei Viertel der PJler den im Masterplan Medizinstudium 2020 vorgesehenen Pflichtteil in der Ärztlichen Prüfung ablehnen und 57 Prozent das geplante Pflichtquartal in der ambulanten Medizin negativ sehen, reicht es nicht aus , dies damit zu erklären, Zwang sei schlecht, die freie Entscheidung  mehr»

7.  MB-Umfrage: PJler fühlen sich oft als Lückenbüßer

[14.06.2018] Zu hohe zeitliche Belastung, wenig Strukturierung, Handlanger-Tätigkeiten, die nichts mit dem Ausbildungsziel zu tun haben: Das Praktische Jahr (PJ) ist nach Ansicht vieler PJler dringend verbesserungsbedürftig.  mehr»

8.  Dresden: Uniklinik lockt Ärzte mit eigenem Tarif

[11.06.2018] Im Wettbewerb um die knappe Ressource Arzt setzt das Dresdener Universitätsklinikum Carl Gustav Carus auf einen eigenen Haustarifvertrag.  mehr»

9.  NRW: Marburger Bund kritisiert Landarztquote scharf

[11.06.2018] Die geplante Landarztquote für das Medizinstudium in Nordrhein-Westfalen stößt beim Marburger Bund (MB) in NRW auf wenig Gegenliebe.  mehr»

10.  Pflegekräfte: Breites Bündnis schlägt wegen Untergrenzen Alarm

[05.06.2018] DKG und Kassen sollen Personaluntergrenzen festlegen. Der gewählte Ansatz stößt auf massiven Widerstand.  mehr»