1.  Zu viel Arbeit, zu wenig Personal: Krankenhausärzte streiken in Griechenland

[09.11.2017] Die griechischen Krankenhausärzte sind in einen 24-stündigen Streik getreten. Ein neues Gesetz sieht u. a. eine drastische Erhöhung der Wochenarbeitszeit vor.  mehr»

2.  Marburger Bund: MB-Delegierte geben Rückendeckung für den Schulterschluss mit Verdi

[03.11.2017] Bei der Hauptversammlung des Marburger Bundes zeigen sich die Delegierten erleichtert, dass die Führungsspitze einen Plan B hat, mit dem die Zukunft arztspezifischer Tarifverträge gesichert werden kann.  mehr»

3.  Marburger Bund: Zukunft von Arzttarifverträgen könnte gesichert sein

[02.11.2017] Mit einer Vereinbarung wollen der Marburger Bund und die Vereinte Dienstleistungsgewerkschaft Verdi die noch gültige Kollisionsregel im Tarifeinheitsgesetz faktisch ins Leere laufen lassen.  mehr»

4.  Charité Berlin: Pflegekräfte streiken weiter

[20.09.2017] An der Berliner Universitätsklinik Charité dauert der Streik des Pflegepersonals an.  mehr»

5.  Tarifverhandlung: Zweistufiges Gehaltsplus für MFA

[05.09.2017] Der neue Gehaltstarifvertrag für Medizinische Fachangestellte (MFA) steht: Auf gleich zwei Erhöhungen einigten sich die Tarifpartei der niedergelassenen Ärzte (die AAA) und der Verband der medizinischen Fachberufe (VmF).  mehr»

6.  Neuer MFA-Tarif: Zweistufiges Gehaltsplus für Praxismitarbeiter

[05.09.2017] Nach einigem Streit ums 13. Monatsgehalt haben sich die Tarifparteien der Praxischefs und der MFA doch noch geeinigt: In zwei Tranchen werden die MFA-Gehälter erhöht. Für 2017 gibt es rückwirkend zum 1. April plus 2,6 Prozent.  mehr»

7.  Der Fall Niels H.: Ruf nach höheren Obduktionsquoten

[31.08.2017] MB-Chef Rudolf Henke fordert eine Obduktionsquote von mindestens zehn Prozent ein, um zu einer haltbaren Todesursachenstatistik zu kommen.  mehr»

8.  Recht: Zulage für Nachtarbeit darf nicht gepfändet werden

[25.08.2017] Zulagen für Arbeit an Sonn- und Feiertagen sowie für Nachtarbeit sind unpfändbar (Az.: 10 AZR 859/16). Das gilt, soweit sie der Höhe nach "üblich" sind, urteilte das Bundesarbeitsgericht (BAG) in Erfurt.  mehr»

9.  Arbeitsbelastung: Pfleger streiken an der Charité

[08.08.2017] Der Warnstreik an der Berliner Charité stößt nicht nur bei der Klinikleitung auf Unverständnis.  mehr»

10.  Sozialausgaben: DGB will Höhe nicht festschreiben

[02.08.2017] Der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) lehnt die Forderung der Arbeitgeber nach einer Begrenzung der Sozialabgaben ab. Der DGB-Vorsitzende Reiner Hoffmann sagte: "An einem Pakt, die Beiträge auf 40 Prozent zu begrenzen, wird sich der DGB nicht beteiligen.  mehr»