51.  Angestellte Ärzte in Praxen: Viele Arbeitsverträge mit Frustpotenzial

[12.08.2016] Immer mehr Ärzte wählen die Anstellung in Praxen - und unterschreiben Arbeitsverträge, in denen offenbar Tarifstandards nicht erfüllt sind. Das führt leicht zu Frust und Ärger bei Ärzten - und Arbeitgebern.  mehr»

52.  Folgenreich: Erhöht ein BAG-Urteil das Streikrisiko?

[03.08.2016] Bundesarbeitsrichter haben einen Streik für rechtswidrig erklärt. Experten halten das Urteil für folgenreich. Wird nun weniger in Deutschland gestreikt, weil Gewerkschaften einen Streik genauer prüfen müssen?  mehr»

53.  Schadenersatz: Streikurteil beunruhigt Gewerkschaften

[29.07.2016] Spartengewerkschaften sehen in dem Urteil des Bundesarbeitsgerichts zum Lotsenstreik eine Gefahr für zukünftige Arbeitsniederlegungen.  mehr»

54.  Klinikstreiks: Knackpunkt Kündigungsschutz

[21.07.2016] Nicht-ärztliche Mitarbeiter an zwei psychiatrischen Kliniken in Niedersachsen streiken seit Wochen. Der Marburger Bund hat sich solidarisiert.  mehr»

55.  Tarifabschluss: 4,3 Prozent mehr für Ärzte an Sanakliniken

[20.07.2016] Ärzte an den Sana-Kliniken erhalten rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres 2,3 Prozent mehr Gehalt. Zu Beginn des kommenden Jahres steigen die Gehälter um weitere zwei Prozent. Darauf hat sich der Marburger Bund mit den Sana-Kliniken geeinigt. Der Tarifabschluss gilt für Ärzte an 48 Kliniken des  mehr»

56.  MB: Studenten wollen keine Pflichtquartale

[19.07.2016] Drei Viertel der Medizinstudenten wollen die derzeitige Struktur des Praktischen Jahres am Ende des Studiums beibehalten und lehnen eine Aufteil  mehr»

57.  Tarifeinheit: Zwei Beschwerden abgewiesen

[14.07.2016] Im Streit um das Tarifeinheitsgesetz hat das Bundesverfassungsgericht zwei Verfassungsbeschwerden als unzulässig verworfen.  mehr»

58.  Tarifabschluss: 4,3 Prozent mehr für Asklepios-Ärzte

[13.07.2016] Asklepios-Ärzte erhalten mehr Geld und einen verbindlichen Anspruch auf drei Fortbildungstage. Daneben: 4,3 Prozent mehr Gehalt.  mehr»

59.  MVZ und Praxen: Schlechter Ruf als Arbeitgeber?

[24.06.2016] Arbeitsverträge für ambulant tätige angestellte Ärzte erfüllen die Tarifstandards häufig nicht. Das zeigt eine stichprobenartige Überprüfung von 100 Arbeitsverträgen durch die Rechtsabteilung des Marburger Bundes Nordrhein-Westfalen/Rheinland-Pfalz.  mehr»

60.  Gesundheitswesen: Keine Angst um Arbeitsplatz

[23.06.2016] Seit über zehn Jahren ist die Zahl der Ärzte in deutschen Kliniken stark gestiegen und trotzdem herrscht noch Mangel. Das konnten die Ärzte für sich nutzen. Bei den Pflegekräften verlief die Entwicklung etwas anders.  mehr»