1.  Brexit-Blog: "Wir hängen in der Luft" — Willkommen in der Selbsthilfegruppe!

[10.07.2018] Mit anderen Betroffenen über den bevorstehenden Brexit zu sprechen fühlt sich für ÄZ-Korrespondent Arndt Striegler an wie die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe. Die Unsicherheit, was mit den EU-Bürgern 2019 passiert, frustriert ihn zunehmend.  mehr»

2.  Arndt Striegler bloggt: Machtprobe im Brexit-Poker

[12.06.2018] Im Streit um die Kautelen des EU-Austritts ist jetzt das britische Unterhaus am Zug. Gerade ist May ein Staatssekretär von der Fahne gegangen. High Noon für die Premierministerin, meint Arndt Striegler.  mehr»

3.  Brexit-Blog: Knackis sollen abgewanderte Fachkräfte ersetzen

[06.06.2018] Die May-Regierung ist mit sich selbst beschäftigt, der Brexit rückt näher. Angesichts des wachsenden Fachkräftemangels gibt es jetzt einen skurillen Vorschlag: Häftlinge im Freigang sollen einspringen. Kaum jemand hält diese Idee für völlig daneben, wundert sich unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»

4.  Arndt Striegler bloggt: Mays Immigrationspolitik fatal für den NHS

[19.05.2018] Gegen alle Ratschläge von Fachleuten hält die britische Regierungschefin an ihrem Anti-Einwanderungskurs fest. Das gilt auch für qualifizierte Ärzte aus dem Ausland, schreibt unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»

5.  Arndt Striegler bloggt: Forscher fürchten, dass die Insel zum "Drittland" wird

[07.05.2018] Forschungseinrichtungen fürchten nach dem Brexit um bestehende Kooperationen. Und die EU-feindliche Presse? Feiert, dass der künftige britische Reisepass wieder blau ist. Wunderliche Zeiten, meint Blogger Arndt Striegler.  mehr»

6.  Arndt Striegler bloggt: Echte Briten wissen, wann der War of Roses war?

[18.04.2018] Wer als Ausländer im Post-Brexit-Großbritannien bleiben will, der muss üben: Für den British Citizen Test. Eindrücke aus einem ihm fremder werdenden Land schildert Arndt Striegler.  mehr»

7.  Arndt Striegler bloggt: Brexit nicht auf Kosten der Gesundheit

[05.04.2018] Erstmals haben 15 Gesundheitsorganisationen ihre Stimme in Sachen Brexit erhoben. Sie fordern, das EU-Ausstiegsgesetz zu ergänzen. Bestehende Gesundheitsstandards dürften nicht gesenkt werden. Die Lobbyarbeit scheint zu wirken, schreibt unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»

8.  Arndt Striegler bloggt: Wie der Brexit das politische Klima vergiftet

[21.03.2018] Der EU-Austritt Großbritanniens hat das ganze gesellschaftliche Diskussionsklima verändert. Immer häufiger tauchen früher undenkbare Begriffe wie "Verräter" oder "Volksfeind" auf, schreibt Brexit-Blogger Arndt Striegler.  mehr»

9.  Arndt Striegler bloggt: Klar ist beim Brexit nur die Verwirrung

[02.03.2018] Noch nicht einmal über das Wetter wollen die Briten mehr reden. Das politische Chaos in Regierung und Opposition bindet alle Aufmerksamkeit. Den Stand der "Winterkrise" beschreibt unser Londoner Blogger Arndt Striegler.  mehr»

10.  Voller Sorgen: Brexit-Verhandlungen machen Ärzte und Pharmafirmen ratlos

[16.02.2018] Für EU-Ausländer, die in Großbritannien leben, und für viele Unternehmen wird der Brexit massive Folgen haben. Langsam, aber sicher wachsen die Zweifel der Betroffenen, ob die Politiker wirklich wissen, was sie zu tun haben.  mehr»