1.  Arndt Striegler bloggt: Kommen Englands Arzneien notfalls per "Luftbrücke"?

[17.09.2018] Eine Luftbrücke für London: Per Flugzeug direkt vom Hersteller, räsonierte jüngst der britische Gesundheitsminister, könnten bei einem No Deal-Brexit Medikamente aus der EU eingeflogen werden. Starker Tabak, meint unser Londoner Blogger Arndt Striegler  mehr»

2.  Britische Hausärzte schlagen Alarm: Schmerzgrenze ist erreicht!

[07.09.2018] Der britische Nationale Gesundheitsdienst knappst offenbar bei den Kosten für Schmerzmittel. Ärzte beklagen sich in offenen Briefen über die Versorgungssituation.  mehr»

3.  Arndt Striegler bloggt: Brexit ohne Vertrag? Vielen Briten wird langsam schummrig

[03.09.2018] Das Gezerre um einen Brexit-Vertrag geht auf die Zielgerade. Immer mehr Briten fürchten, dass ein Happy-end ausbleibt, schreibt unser Londoner Blogger Arndt Striegler.  mehr»

4.  Arndt Striegler bloggt: EU-Bürger im Brexit-England nur noch "Second Class"

[15.08.2018] Jetzt geht der Brexit offenbar in seine fiese Phase: Wer als EU-Bürger auf der Insel bleiben will, soll es nicht leicht haben, meint das britische Innenministerium. Was das bedeutet, hat unser Londoner Blogger Arndt Striegler erfahren.  mehr»

5.  Arndt Striegler bloggt: Brexit-Dividende? Ops, da haben wir uns vertan!

[07.08.2018] Der versprochene Geldsegen für den staatlichen Gesundheitsdienst wird nach dem Brexit ausbleiben. Das wird inzwischen auch dem letzten Briten klar. Im Gegenteil, der NHS wird teurer. Arndt Striegler bloggt aus einem verwirrten Land.  mehr»

6.  Der Brexit Blog: Brexit könnte für deutsche Ärzte knifflig werden

[26.07.2018] Der Brexit rückt näher — doch viele britische Arzneimittel-Zulieferer haben noch keine ausreichenden Vorkehrungen getroffen. Ein Insider prophezeit bereits eine Katastrophe.  mehr»

7.  Brexit-Blog: "Wir hängen in der Luft" — Willkommen in der Selbsthilfegruppe!

[10.07.2018] Mit anderen Betroffenen über den bevorstehenden Brexit zu sprechen fühlt sich für ÄZ-Korrespondent Arndt Striegler an wie die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe. Die Unsicherheit, was mit den EU-Bürgern 2019 passiert, frustriert ihn zunehmend.  mehr»

8.  Arndt Striegler bloggt: Machtprobe im Brexit-Poker

[12.06.2018] Im Streit um die Kautelen des EU-Austritts ist jetzt das britische Unterhaus am Zug. Gerade ist May ein Staatssekretär von der Fahne gegangen. High Noon für die Premierministerin, meint Arndt Striegler.  mehr»

9.  Brexit-Blog: Knackis sollen abgewanderte Fachkräfte ersetzen

[06.06.2018] Die May-Regierung ist mit sich selbst beschäftigt, der Brexit rückt näher. Angesichts des wachsenden Fachkräftemangels gibt es jetzt einen skurillen Vorschlag: Häftlinge im Freigang sollen einspringen. Kaum jemand hält diese Idee für völlig daneben, wundert sich unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»

10.  Arndt Striegler bloggt: Mays Immigrationspolitik fatal für den NHS

[19.05.2018] Gegen alle Ratschläge von Fachleuten hält die britische Regierungschefin an ihrem Anti-Einwanderungskurs fest. Das gilt auch für qualifizierte Ärzte aus dem Ausland, schreibt unser Blogger Arndt Striegler.  mehr»