31.  Vernetzung aus Ärztehand: Datenstrom bricht Sektorengrenzen auf

[19.12.2017] Datenbrüche zwischen Haus- und Facharzt? Im Praxisnetz München West und Umgebung gibt es das schon seit Jahren nicht mehr.  mehr»

32.  Big Data: Ein ethischer Rahmen für Vernetzung

[19.12.2017] Über Big-Data-Ansätze sollen Forschungs-, Versorgungs- und Patientenwelt besser vernetzt werden. Doch wie weit dürfen Datenanalysen reichen? Und in welchen Händen sollte die Infrastruktur liegen? Der Ethikrat hat hier konkrete Vorstellungen.  mehr»

33.  Agenda 2018: Wo sind die Architekten für den Koalitionskonsens?

[19.12.2017] Bis zum fertigen Regierungsprogramm dauert es noch. Was genau drinstehen wird, hängt auch von der Art der Kooperation der nächsten Regierung ab. Doch in der Gesundheitspolitik wartet schweres Gepäck.  mehr»

34.  Editorial: Versorgung - Brückenbauer gesucht

[19.12.2017] Es gilt eine Brücke zu schlagen. Doch hohe Mauern zwischen den Sektoren verhindern eine an den Bedürfnissen der Patienten ausgerichtete Versorgung.  mehr»

35.  Arndt Striegler bloggt: Oh, Britannia! Was hat der "Brexismus" aus dir gemacht?

[13.12.2017] Von wegen Tea Time, Queen und Linksverkehr: Nicht nur der Blick der Briten auf die EU hat sich geändert. Umgekehrt blicken auch Menschen weit außerhalb Europas inzwischen mit Unverständnis auf die Insel.  mehr»

36.  Arndt Striegler bloggt: Brexit und NHS - Es gilt das gebrochene Wort

[08.12.2017] Von den Ankündigungen der "Leave Campaign" ist nichts übrig geblieben. 350 Millionen Pfund sollte der Gesundheitsdienst NHS nach dem Brexit mehr bekommen. Das Geld würde dringend in Praxen und Kliniken gebraucht.  mehr»

37.  Mindestmengen: Krebs-Op - Bessere Qualität durch gebündelte Expertise

[08.12.2017] Mindestmengen sind umstritten. Gerade bei der Versorgung von Krebspatienten haben sie sich aber bewährt, sind sich Experten einig. Ebenso wie Zentren, die in der Regel ein komplettes ambulant-stationäres Netzwerk bieten.  mehr»

38.  Lungenkrebs: Höhere Fallzahl, niedrigere Sterberate

[08.12.2017] Eine Analyse von DRG-Daten zeigt: Fast 40 Prozent niedriger ist die postoperative Sterblichkeitsrate in Kliniken mit mehr als 75 Lungenkrebs-Op pro Jahr.  mehr»

39.  Arndt Striegler bloggt: Britannien alleine zu Haus Fachkräfte, wo seid ihr?

[04.12.2017] Dass der Brexit volkswirtschaftliche Verwerfungen produziert, ist keine fixe Idee naiver Europa-Freunde auf der Insel. Die OECD warnt Großbritannien vor einem künftigen Fachkräftemangel.  mehr»

40.  Diskussionsrunde: "Geschäftsführend" reicht nicht - Eine Reformkoalition ist nötig

[04.12.2017] Die AOK Baden-Württemberg lädt Journalisten zum Gesundheits-Talk. Bei der Analyse sind Kassenchef und Podiumsgäste nahe beieinander: Das Gesundheitswesen braucht klare Reformperspektiven.  mehr»