51.  Kooperation: Ohne lange Wartezeiten bei Kopfschmerz zum Spezialisten

[10.11.2017] Die AOK Nordost hat gemeinsam mit der Berliner Charité ein interdisziplinäres Versorgungsprogramm für Kopfschmerz-Patienten aufgelegt. Dadurch erhalten die Patienten innerhalb von zehn Tagen Hilfe beim Spezialisten.  mehr»

52.  Kopfschmerzambulanz: Der Patient ist Teil des Teams

[10.11.2017] Eine multimodale Therapie bewirkt laut Dr. Heike Israel-Willner von der Kopfschmerzambulanz der Berliner Charité vor allem eines: Sie gibt Patienten mehr Sicherheit.  mehr»

53.  Gesundheitsminister: "Jamaika" erhält Post von den Ländern

[08.11.2017] Länder-Gesundheitsminister bringen gesundheitspolitische Forderungen in die Jamaika-Gespräche ein.  mehr»

54.  Berufsordnung geändert: Bayerischer Ärztetag präzisiert Doku-Pflichten

[07.11.2017] Auf Beschluss des Bayerischen Ärztetages soll die Berufsordnung für Ärzte mit Blick auf Dokumentationspflichten geändert werden. Danach sollen Patienten jederzeit ihre Akte sehen dürfen - mit wenigen Ausnahmen.  mehr»

55.  Arndt Striegler bloggt: Bremst der Brexit den Digitalisierungskurs des NHS?

[07.11.2017] Der Nationale Gesundheitsdienst NHS wird auch mit Fördermillionen der EU ins digitale Zeitalter gehievt. Was aus der IT-Modernisierung nach März 2019 wird, ist ungewiss.  mehr»

56.  Einwanderung: BMG stellt Web-Portal "Migration" vor

[06.11.2017] Das Bundesgesundheitsministerium (BMG) hat in Berlin das neu online gegangene Internetportal "Migration und Gesundheit" vorgestellt  mehr»

57.  Jamaika-Sondierung: MB befürchtet Aufweichen des Arbeitszeitgesetzes

[06.11.2017] Mit Skepsis beobachtet der Marburger Bund die Sondierungsgespräche beim Thema Arbeitszeitgesetz.  mehr»

58.  Rx-Versand: Ein heißes Eisen für die künftigen Koalitionäre

[06.11.2017] Bei den Sondierungsgesprächen zu einer Jamaika-Koalition dürfte auch ein unerledigtes Vorhaben der vorherigen Legislatur zur Sprache kommen: Das Versandverbot für verschreibungspflichtige Arzneimittel.  mehr»

59.  Marburger Bund: MB-Delegierte geben Rückendeckung für den Schulterschluss mit Verdi

[03.11.2017] Bei der Hauptversammlung des Marburger Bundes zeigen sich die Delegierten erleichtert, dass die Führungsspitze einen Plan B hat, mit dem die Zukunft arztspezifischer Tarifverträge gesichert werden kann.  mehr»

60.  Koalitionsverhandlungen: Niedergelassene fordern Ende der Budgetierung

[03.11.2017] Klare Forderung der niedergelassenen Ärzte an die Jamaika-Sondierer: Wer Medizinermangel auf dem Land oder in Problemzonen der Städte verhindern will, muss die Budgetierung lockern.  mehr»