Specials Politik und Gesellschaft

51.  Nach der Wahl: Polarisierung Chance für das Parlament

[26.09.2017] Gesundheitspolitik in Zeiten der großen Koalition das stand für die fehlende Konkurrenz der Ideen. Der Souverän hat die Polarisierung gewollt. Das ist eine Chance für die Demokratie.  mehr»

52.  Nach der Wahl: Montgomery drängt auf baldige Regierungstätigkeit

[26.09.2017] Wie geht es weiter nach der Wahl mit ausstehenden Projekten auch im Gesundheitsbereich? Für BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery drängt die Zeit.  mehr»

53.  Kommentar: Hektischer Politikbetrieb zu "Jamaika" verdonnert?

[26.09.2017] Tag eins nach der Bundestagswahl war von allgemeiner Hektik geprägt. Kein Wunder nach dem Denkzettel, den die Wähler insbesondere den großen Parteien verpasst haben.  mehr»

54.  Jamaika-Bündnis: Wirtschaft dringt auf Reform-Koalition

[26.09.2017] Ein Bündnis aus Union, FDP und Grünen macht Wirtschaftsverbänden Kopfzerbrechen. Sie warnen vor einer Hängepartie und fordern Reformen ein.  mehr»

55.  Mandate: Elf Ärzte im neuen Bundestag

[26.09.2017] Professor Karl Lauterbach (SPD) und MB-Chef Rudolf Henke (CDU) erringen Direktmandate.  mehr»

56.  Wahlnachlese: Viele Gesundheitspolitiker verteidigen ihr Mandat

[26.09.2017] Die Großwetterlage hat sich verändert. Doch viele Fachpolitiker schaffen den Wiedereinzug ins Parlament.  mehr»

57.  Bundestagswahl 2017: Welche Gesundheitspolitiker bleiben im Bundestag?

[25.09.2017] So sehr sich der Bundestag verändert - viele aus der Gesundheitspolitik vertraute Gesichter werden vermutlich wieder im Gesundheitsausschuss arbeiten. Eine Auswahl.  mehr»

58.  Im Porträt: Reiner Meier (CSU) -Versorgung auf dem Land im Blick

[25.09.2017] Reiner Meier ist Spezialist für Sozial- und Arbeitnehmerfragen. Über diese Themen fand der CSU-Bundestagsabgeordnete auch zur Gesundheitspolitik. Hier liegen ihm vor allem die wohnortnahe Versorgung und somit auch die Arbeitsbedingungen der niedergelassenen Ärzte am Herzen. Meier kandidiert zum  mehr»

59.  Bundestagswahl 2017: Merkel beansprucht Führung weiter für sich

[24.09.2017] Drastische Einbußen, aber immer noch vorn: Die Wähler versetzen der Union einen Kinnhaken. Die große Koalition scheint passé. Auch die Umfrageteilnehmer der "Ärzte Zeitung" hatten bereits im Vorfeld eine neue "GroKo" abgelehnt.  mehr»

60.  Gesundheitspolitik in Nahaufnahme: Internationaler Kampf gegen Antibiotikaresistenzen

[22.09.2017] Fleiß bescheinigen fast alle Koalitionäre Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe (CDU). 28 Gesetze seines Ressorts passierten seit 2013 den Bundestag. Die "Ärzte Zeitung" unterzieht die wichtigsten Eckpunkte einem Haltbarkeitstest.  mehr»