71.  DGP-Kongress: Ungewöhnliche Tuberkuloseverläufe bei Migranten

[27.03.2018] Die Tuberkuloseprävalenz ist bei Flüchtlingen je nach Herkunftsland oft deutlich erhöht. Die Herausforderungen bei der Therapie dieser Patientengruppe sind teils enorm und bisweilen ist detektivische Recherche nötig.  mehr»

72.  Krankenhaus-Report 2018: Bundesländer bei Klinikplanung zu zögerlich

[23.03.2018] AOK-Chef Litsch: Kliniken mit mehr als 500 Betten sollten künftig nicht mehr die Ausnahme bilden.  mehr»

73.  Klinikreform: Zentren wären die Lösung

[23.03.2018] Der Weg in die Notaufnahme eines Krankenhauses führt in Deutschland viel zu oft direkt in ein Krankenhausbett. Das ist in vielen Fällen unnötig. Der Gesundheitsökonom Professor Reinhard Busse empfiehlt mutige Reformschritte.  mehr»

74.  Klinikverbund auf Personalsuche: Medizinstudium in Split soll Ärztemangel in Franken lösen

[23.03.2018] Mit einem Stipendium unter kroatischer Sonne Medizin studieren und später in Franken oder Thüringen arbeiten. Mit diesem Angebot lockt ein Klinikverbund.  mehr»

75.  Hausärztetag in Baden-Württemberg: Wer sichert die Versorgung? Bitte bloß keine Reformitis!

[22.03.2018] Die Frage, wer die Patientenversorgung künftig stemmt, hat die Debatten beim baden-württembergischen Hausärztetag in Stuttgart geprägt. Die Themen Digitalisierung, Entbürokratisierung und Versorgungssteuerung standen im Mittelpunkt.  mehr»

76.  Wirtschaftlichkeitsbonus: Fälle aus Selektivverträgen teils relevant

[22.03.2018] Der Wirtschaftlichkeitsbonus wird durch die Laborreform ab April neu berechnet. Bei der Zählung der Fälle, die für den Wirtschaftlichkeitsbonus herangezogen werden, gibt es bei den Selektivverträgen etwas zu beachten.  mehr»

77.  VV-Resolution: KV-Praxen in Baden-Württemberg nur in Ausnahmefällen

[22.03.2018] Weniger Ärzte, weniger wohnortnahe Praxen und längere Wartezeiten - darauf müssen sich die Patienten in Baden-Württemberg einstellen, prognostiziert die KV. Diese Versorgungslücken sollen nicht mit KV-Praxen gestopft werden, dafür mit Ärzten, die aus dem Ruhestand zurückgeholt werden.  mehr»

78.  KV fordert: Brandenburg muss in ambulante Versorgung investieren!

[22.03.2018] Das Land Brandenburg müsse endlich in die Aufrechterhaltung der ambulanten Versorgung investieren, fordert die KV Brandenburg (KVBB).  mehr»

79.  Arndt Striegler bloggt: Wie der Brexit das politische Klima vergiftet

[21.03.2018] Der EU-Austritt Großbritanniens hat das ganze gesellschaftliche Diskussionsklima verändert. Immer häufiger tauchen früher undenkbare Begriffe wie "Verräter" oder "Volksfeind" auf, schreibt Brexit-Blogger Arndt Striegler.  mehr»

80.  Kommentar zum Kongress des Westens: Auf Abschottung getrimmt

[13.03.2018] Ein System zusammenzuführen, das jahrelang auf strikte Abschottung getrimmt war, ist ambitioniert. So sind Ärzte und ihre Mitarbeiter diesseits und jenseits der Sektoren ambulant und stationär sozialisiert worden.  mehr»