1.  Innovationsfonds: 26 neue Förderprojekte veröffentlicht

[21.11.2017] Geriatrische Versorgung, Hilfe für Familien mit krebskrankem Elternteil und zahlreiche E-Health-Projekte werden gefördert.  mehr»

2.  Innovationsfonds: Streit um die Restlaufzeit

[16.11.2017] Soll der Innovationsfonds 2019 auslaufen oder dauerhaft etabliert werden? Kassenverbände sind uneins.  mehr»

3.  Rheumatoide Arthritis: Patienten-Aktivierung ist bei Rheuma der Schlüssel

[10.11.2017] BKK Landesverband Bayern beginnt neues Programm zum Selbstmanagement für Patienten mit RA.  mehr»

4.  Innovationsfonds: Grünes Licht für 54 Projekte

[06.11.2017] Der Innovationsausschuss gibt Geld für 54 Vorhaben: 50 Versorgungsforschungs- und vier Evaluationsprojekte.  mehr»

5.  Innovationsfonds: Wann fließt Geld?

[03.11.2017] Ein vielversprechendes Projekt ist noch keine Garantie für eine Förderung durch den Innovationsfonds. GBA-Chef Hecken will, dass die Förderkriterien flexibler werden. Was für ihn vor allem zählt, ist der Erkenntnisgewinn für die Regelversorgung.  mehr»

6.  Neues Versorgungskonzept: Gesundheitskiosk stärkt Kompetenz der Patienten

[25.10.2017] In Hamburg-Billstedt wurde kürzlich der bundesweit erste Gesundheitskiosk eröffnet. Davon könnten gerade auch Diabetiker profitieren.  mehr»

7.  Innovationsfonds: 26 Projekte erhalten Zuschlag

[23.10.2017] Innovationsausschuss wählt neue Projekte aus und beschließt neue Förderschwerpunkte.  mehr»

8.  Neurologie: Bezugstherapeut sorgt für mehr Therapie-Tempo

[11.10.2017] Eine berufsgruppenübergreifende Vernetzung ist Basis eines Projektes, mit dem Versorgung von Patienten mit neurologischen und psychiatrischen Erkrankungen in NRW verbessert werden soll.  mehr»

9.  Innovationsfonds: Vorsorgeprojekt für Mutter und Kind startet in Berlin

[10.10.2017] "Gemeinsam Gesund -Vorsorge plus für Mutter und Kind (GeMuKi)" so heißt ein Projekt, das unter dem Dach der Plattform Ernährung und Bewegung e.V. in Berlin gestartet wurde.  mehr»

10.  Innovationsfonds: Mehr psychologische Hilfe für Patienten mit Krebs

[05.10.2017] Der Schock nach einer Krebsdiagnose ist oft groß. Versorgungsforscher wollen ein flächendeckendes psychoonkologisches Betreuungskonzept entwickeln. Dafür fließen neun Millionen Euro aus dem Innovationsfonds.  mehr»