1.  MDK-Novelle: "Wer die Musik bezahlt, soll auch mitsingen dürfen"

[20.09.2019] Die Reform, die Jens Spahn plant, würde den Medizinischen Dienst schwächen, warnt Sachsen-Anhalts MDK-Chef Jens Hennicke. Er sieht in der Novelle keinen Gewinn an Unabhängigkeit.  mehr»

2.  Homöopathie: Peanuts contra Prinzip

[20.09.2019] Bundesgesundheitsminister Spahn bekommt Gegenwind ins Gesicht, weil er homöopathische Präparate als Kassenleistungen in Ordnung findet. Auch wenn es nur 20 Millionen Euro im Jahr seien, sei das als Begründung prinzipiell falsch – und unwissenschaftlich.  mehr»

3.  Kommentar zum GBA: Druck erzeugt Gegendruck

[19.09.2019] Wie zwei Entscheidungen des GBA auch zum politischen Kalkül werden. Dennoch kann sich keiner am Ende als Gewinner fühlen.  mehr»

4.  Adipositas-Tagung in Kiel: Ärzte sollen behandeln, nicht beraten

[19.09.2019] Die Deutsche Adipositas Gesellschaft (DAG) hat zum Auftakt ihrer Jahrestagung am Donnerstag in Kiel therapeutische Lösungen für Betroffene in der Regelversorgung gefordert.  mehr»

5.  PIP-Skandal: BGH tastet sich vorsichtig an Silikonimplantate heran

[19.09.2019] Schadenersatz nach PIP-Silikonskandal? Die Hängepartie geht weiter, weil das BGH keine vorschnelle Entscheidung fällen will.  mehr»

6.  Analyse: Pendeln schlaucht – was hilft dagegen?

[19.09.2019] Pendler sind gestresst und schlafen oft schlecht, so eine TK-Umfrage. Die Kasse will mit Stressmanagement dagegen halten – und einen digitalen Antistresscoach einführen.  mehr»

7.  Hausbesuche: Pflegedienst übernimmt ärztliche Tätigkeiten

[19.09.2019] Ein kleines Projekt - mit vielleicht großer Wirkung: Um die vielen Hausbesuche zu bewältigen, arbeitet Hausarzt Dr. Armin Saak in Gifhorn eng mit dem ambulanten Pflegedienst zusammen. Eine Kooperation, bei der alle gewinnen sollen.  mehr»

8.  Burnout-Fälle: AU-Tage haben sich mehr als verdoppelt

[19.09.2019] Fehlzeiten-Report zeigt: Die Diagnose Burnout sorgte 2018 für 3,9 Millionen Fehltage bei gesetzlich versicherten Arbeitnehmern.  mehr»

9.  Burnout: „Oft versteckt sich dahinter eine Depression“

[19.09.2019] Psychische Erkrankungen werden heute weniger stigmatisiert, sagt der Vorstandsvorsitzende der Stiftung Deutsche Depressionshilfe, Professor Ulrich Hegerl. Dennoch sieht der Professor für Psychiatrie an der Goethe-Universität Frankfurt die Zunahme der Burnout-Diagnosen kritisch.  mehr»

10.  AOK im Netz: Online-Hilfen bei Depression

[19.09.2019] Online-Programme können Patienten mit Depression niedrigschwellig unterstützen. So hilft etwa das Online-Selbsthilfeprogramm www.moodgym.de bei der Vorbeugung und Linderung von depressiven Symptomen.  mehr»