Ärzte Zeitung, 06.09.2011

Pädiatrische Notfalllineale für Rettungswagen

MAINZ (eb). Um Notärzten die Versorgung von Kindern zu erleichtern, werden in Rheinland-Pfalz künftig alle Rettungswagen mit einem pädiatrischen Notfalllineal ausgestattet.

Das Lineal ermögliche nicht nur eine längenbezogene Schätzung des Gewichts, auf ihm seien auch altersentsprechende physiologische Normwerte sowie Dosierungsempfehlungen vermerkt, sagte Landesinnenminister Roger Lewentz (SPD) bei der ersten Übergabe eines solchen Lineals an ein Notarztwagen-Team.

Die Kosten des Modellprojekts werden gemeinsam vom Innenministerium und der Techniker Krankenkasse getragen.

Topics
Schlagworte
Krankenkassen (16827)
Pädiatrie (8670)
Organisationen
TK (2317)

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Drastisch veränderte Mundflora bei Krebs

Beim Plattenepithelkarzinom der Mundhöhle ist die Zusammensetzung des oralen Keimwelt im Vergleich zu Gesunden drastisch verschoben. mehr »

Milliarden Bakterien im Einsatz. So wird Insulin für Diabetiker produziert

Hinter den Toren des Industrieparks Höchst bieten sich faszinierende Einblicke in die Welt der Hochleistungs-Biotechnologie: Milliarden von E.coli-Bakterien produzieren hier das für Diabetiker überlebenswichtige Insulin. mehr »

Angst vor Epidemien in Lagern

Nach ihrer dramatischen Flucht aus Myanmar suchen über eine halbe Million Rohingya Schutz in Bangladesch. Die Lage in den eilig aufgeschlagenen Lagern ist desolat. mehr »