1.  Krankenkasse: AOK Nordwest senkt Zusatzbeitrag um 0,2 Punkte

[18.12.2017] Die AOK Nordwest senkt zum 1. Januar 2018 ihre Zusatzbeitrag um 0,2 Prozentpunkte auf 0,9 Prozent. Das hat der Verwaltungsrat beschlossen. Der Gesamtbeitrag der größten Kasse in Westfalen-Lippe beträgt damit 15,5 Prozent.  mehr»

2.  Brustkrebs: Onkologen und IQWiG uneins über Nutzen von Gentests

[18.12.2017] Sind Gentests hilfreich für Brustkrebspatientinnen bei der Therapieentscheidung? Die aktuelle Einschätzung von Onkologen und IQWiG geht hier auseinander.  mehr»

3.  BSG-Urteil: Schneller Rollstuhl ist kein Grundbedürfnis

[15.12.2017] Rollstuhlfahren schneller als Schrittgeschwindigkeit gehört nicht zu den Grundbedürfnissen. Die gesetzlichen Krankenkassen müssen daher nicht für Vorsätze aufkommen, die Geschwindigkeiten bis zu 14 Stundenkilometern ermöglichen, urteilte das Bundessozialgericht (BSG) in Kassel.  mehr»

4.  Lastesel GKV: Der Bund verschiebt Milliarden bei Hartz IV

[15.12.2017] Bei der Finanzierung der GKV-Kosten für Hartz IV-Empfänger hält sich der Staat schadlos. Er zahlt pro Monat 97 Euro, 275 Euro müssten es sein. Tatsächlich ist der Verschiebebahnhof zu Lasten der GKV-Mitglieder noch viel größer.  mehr»

5.  Zi: Destatis-Zahlen kein Goldstandard

[15.12.2017] Begründungszweifel gehören zu Honorarverhandlungen, wie das Klappern zum Handwerk. Auch GKV und Ärzteschaft machen sich Einkommensstatistiken gerne gegenseitig madig.  mehr»

6.  Gutachten: Krankenkassen bekommen bei Hartz IV zehn Milliarden zu wenig

[15.12.2017] Die Bundesregierung erstattet den Krankenkassen jedes Jahr fast zehn Milliarden Euro weniger, als für die Versorgung von Hartz-IV-Beziehern nötig sind. Das geht aus einem neuen Gutachten hervor.  mehr»

7.  Wirkungslos, aber teuer: Streit über Homöoopathie als Kassenleistung

[15.12.2017] Obwohl homöopathische Therapien laut Studien keine Wirkung besitzen, zahlen viele Krankenkassen sie. Damit müsse Schluss sein, fordern Kritiker - und sagen, dass viele Bürger Kassen ohne Homöopathie-Erstattung wünschen.  mehr»

8.  Beitragssätze: Kassen fahren 2018 bei Zusatzbeiträgen auf Sicht

[14.12.2017] Trotz günstiger Konjunktur und steigenden Beitragseinnahmen bleibt die Mehrheit der Kassen bei ihren teilweise hohen Zusatzbeiträgen.  mehr»

9.  Verhandlungen SPD/CDU: Karl Lauterbach erklärt die Bürgerversicherung

[14.12.2017] Die Bürgerversicherung ist keine Einheitskasse, so SPD-Fraktionsvize Professor Karl Lauterbach. Denn alle gesetzlichen Krankenkassen und Privatversicherer könnten die Bürgerversicherung anbieten.  mehr»

10.  Krankenhausplanung: Laumann will Konsens der Krankenhausträger binnen sechs Monaten

[14.12.2017] NRW-Gesundheitsminister Laumann fordert mehr Tempo bei der Krankenhausplanung und kündigt bis Mitte 2018 eine Bestandserhebung durch externe Gutachter an.  mehr»