1.  Einigung: Konzept der E-Patientenakte steht

[15.10.2018] Die elektronische Patientenakte nimmt konkrete Formen an. Ärzte, Zahnärzte, Krankenkassen und gematik haben sich auf ein Vorgehen zur Gestaltung der ePA geeinigt. Die Industrie bleibt vorerst außen vor.  mehr»

2.  Chronisch kranke Kinder und Jugendliche: Selektivvertrag zur Transition in Niedersachsen

[15.10.2018] Übergang von einer auf Kinder zugeschnittenen Versorgung zur Erwachsenenmedizin soll besser werden.  mehr»

3.  E-Gesundheitsakte: DSGVO konkretisiert Patientenrechte

[15.10.2018] Haben Patienten einen Anspruch darauf, dass Behandlungsdaten in eine Gesundheitsakte hochgeladen werden? Die DSGVO ist hier eindeutig.  mehr»

4.  Urteil: Klare Grenzen für GKV-Zusatzpolicen

[12.10.2018] LSG Nordrhein-Westfalen schränkt Gesetzliche Kassen ein: Tarife, die PKV-Zusatzpolicen ähneln, sind verboten.  mehr»

5.  Krankenkassen: Aufsichtspraxis soll einheitlicher werden

[12.10.2018] In der Koalition herrscht Einigkeit: Die Aufsicht über bundesweite und landesweite Krankenkassen muss einheitlicher ausgestaltet werden. Der Weg dorthin ist aber dornig.  mehr»

6.  Kommentar: E-Akte - Ärzte stehen alleine da

[12.10.2018] Bei der Ausgestaltung der E-Patientenakte, die Ende 2021 allen GKV-Versicherten zur Verfügung gestellt werden soll, möchten die Kassen gerne mehr als ein Wörtchen mitreden.  mehr»

7.  Praxisführung: E-Gesundheitsakten - Wer bezahlt Ärzten den Aufwand?

[12.10.2018] Sowohl private als auch gesetzliche Kassen bieten ihren Versicherten die Nutzung von E-Gesundheitsakten an. Das Befüllen bedeutet Aufwand für Ärzte. Sollen Praxen das ohne Honorar erledigen? Wir haben nachgefragt.  mehr»

8.  Reproduktionsmedizin: Koalition lehnt Ausweitung der Förderung ab

[11.10.2018] Die FDP im Bundestag ist mit dem Versuch gescheitert, die finanzielle Unterstützung von Paaren bei der Kinderwunschbehandlung bundesweit zu vereinheitlichen. Der Familienausschuss hat am Mittwoch einen entsprechenden Antrag mit den Stimmen von Union, SPD und AfD abgelehnt, die Grünen enthielten  mehr»

9.  Zehn Jahre HzV in Baden-Württemberg: Weitere Selektivverträge in der Mache

[11.10.2018] Zehn Jahre Hausarztzentrierte Versorgung in Baden-Württemberg: Bei einer Festveranstaltung zogen die Kooperationspartner eine erfolgreiche Zwischenbilanz.  mehr»

10.  Krankenkassen: Zusatzbeiträge können sinken

[11.10.2018] Gesundheitsminister Spahn hat den Kassenpatienten einen niedrigeren Zusatzbeitrag in Aussicht gestellt. Eine Senkung um 0,1 Prozentpunkte empfiehlt der Schätzerkreis.  mehr»