1.  Hersteller und Kassen in der Pflicht: Politiker fordern nach Valsartan-Skandal mehr Kontrollen

[16.08.2018] Schon seit gut vier Wochen erhitzt der Valsartan-Skandal die Gemüter. Patienten fühlen sich schlecht informiert. Wie sehen Gesundheitspolitiker das Dilemma? Die "Ärzte Zeitung" hat nachgefragt.  mehr»

2.  Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetz: 13.000 Pflegestellen in der Langzeitpflege per Gesetz

[16.08.2018] Anfang August hat das Bundeskabinett den Entwurf eines Pflegepersonal-Stärkungs-Gesetzes (PpSG) beschlossen. "Das Hauptziel einer verbesserten Personalausstattung in der stationären Pflege kann jeder unterschreiben", betont Martin Litsch, Vorstandsvorsitzender des AOK-Bundesverbandes.  mehr»

3.  E-Sports: Krankenkasse will bei Gamern punkten

[16.08.2018] Eine Kasse will die Anhänger des virtuellen Sports fit halten. E-Sports soll zum Milliardenmarkt werden.  mehr»

4.  Aktionsbündnis: 7 Forderungen für mehr Patientensicherheit

[16.08.2018] Mehr Engagement der Krankenhaus- und Pflegeheimleitungen für die Patientensicherheit hat das Aktionsbündnis Patientensicherheit (APS) eingefordert.  mehr»

5.  Rahmenvereinbarung: Qualitätsvertrag für Kliniken kann kommen

[16.08.2018] Krankenkassen werden künftig mit Kliniken spezielle Qualitätsverträge für vier Bereiche abschließen können. Auf eine entsprechende Rahmenvereinbarung haben sich die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) und der GKV-Spitzenverband geeinigt.  mehr»

6.  Krankenkasse BIG direkt gesund: Kasse macht sechs Prozent mehr Einnahmen

[16.08.2018] Die Krankenkasse BIG direkt gesund hat im vergangenen Jahr erstmals jeweils mehr als eine Milliarde Euro an Einnahmen und Ausgaben in der Krankenversicherung registriert.  mehr»

7.  Versorgungsgesetz: KBV-Spitze fehlt die Phantasie für Spahns Kontrollbürokratie

[16.08.2018] Längere Umsetzungsfristen, kein Einfluss der Länder auf die Bedarfsplanung: Die KBV schnürt ein Paket mit Änderungsvorschlägen zum Versorgungsgesetz von Jens Spahn. Doch es gibt auch Lob für den Gesundheitsminister.  mehr»

8.  Grünes Rezept: Viele Kassen erstatten ihren Versicherten zum Teil Kosten für OTC

[15.08.2018] Insgesamt 73 von 110 gesetzlichen Krankenkassen erstatten ihren Versicherten nach Angaben der Bundesvereinigung Deutscher Apothekerverbände (ABDA)zumindest einen Teil der Ausgaben für rezeptfreie Arzneimittel aus der Apotheke, sofern bestimmte Bedingungen erfüllt sind.  mehr»

9.  IQVIA: GKV-Arzneiausgaben steigen um 4,2 Prozent

[15.08.2018] 788 Millionen Euro Mehrausgaben verzeichnet die GKV im ersten Halbjahr für Arzneimittel.  mehr»

10.  Honorarverhandlung 2019: Kassen und Ärzte trennen beim Honorar "Äonen"

[15.08.2018] Die Verhandlungen von Vertragsärzten und Krankenkassen über das Honorar 2019 haben am Mittwoch begonnen. Eine schnelle Einigung scheint nicht in Sicht.  mehr»