1.  Österreich: Regierung Kurz kürzt bei Kassen

[23.05.2018] Die Kosten im Gesundheitswesen Österreichs steigen, die Regierung zieht die Reißleine.  mehr»

2.  Wasem warnt: Kein Geld für Karteileichen!

[23.05.2018] Der Gesundheitsökonom Professor Jürgen Wasem (Universität Duisburg-Essen) plädiert für einen klaren Kurs im Umgang mit "Karteileichen" bei den Krankenkassen. Hintergrund ist die sogenannte "obligatorische Anschlussversicherung".  mehr»

3.  Baden-Württemberg: Nachfolge für AOK-Chef?

[22.05.2018] Bei der AOK Baden-Württemberg soll offenbar der Chefsessel neu besetzt werden. Am Dienstag wurde bei einer Headhunter-Agentur ein Gesuch vorübergehend online gestellt. Seit Herbst 2011 steht Dr. Christopher Hermann, Jahrgang 1955, dem Vorstand vor.  mehr»

4.  Versicherungsbeiträge: Sozialbeitrag-Senkung bringt Bürgern zehn Milliarden Euro

[22.05.2018] Die geplante Senkung der Beiträge zur Arbeitslosen- und zur Krankenversicherung entlastet die Bundesbürger nach Angaben von Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) um zehn Milliarden Euro.  mehr»

5.  KBV: Anpassungen und Neuerungen bei Kassenarzt-Formularen

[22.05.2018] In der kassenärztlichen Formularwelt tut sich wieder einiges. Die wichtigsten Änderungen im Überblick.  mehr»

6.  Brandenburg: Programm setzt auf flexible Krebsnachsorge

[22.05.2018] DAK-Versicherte, deren Tumortherapie abgeschlossen ist, sollen über einen Zeitraum von fünf Jahren an einem speziellen Nachsorgeprogramm teilnehmen können. Die Kasse hat ein Versuchsprojekt initiiert.  mehr»

7.  Versicherung: Drohen höhere Prämien im PKV-Standardtarif?

[21.05.2018] Die Linke will wissen, ob die Neuberechnung des Männertarifs in der PKV zu höheren Tarifen führen wird.  mehr»

8.  Impfstoff-Deal: Kasse hätte bei Vakzinen mehrere Optionen

[18.05.2018] Die Vergabekammer hat die Preisvereinbarung der AOK Nordost mit drei Apothekerverbänden zur Grippeimpfstoffversorgung 2018/19 für unzulässig erklärt. Zugleich sagt sie, wie es gehen könnte.  mehr»

9.  GKV-Arzneiausgaben: 9,8 Milliarden Euro für Medikamente seit Januar

[18.05.2018] Die GKV-Arzneiausgaben sind im ersten Quartal um 379 Millionen Euro oder vier Prozent gestiegen.  mehr»

10.  Grippeimpfstoff: AOK-Preisdeal ist unzulässig

[18.05.2018] Die Vergabekammer des Bundes hat die Festpreisvereinbarung der AOK Nordost mit den Apothekerverbänden Berlins, Brandenburgs und Mecklenburg-Vorpommerns über viervalenten Grippeimpfstoff zur kommenden Saison für unzulässig erklärt.  mehr»