101.  Plausibilitätskontrolle: Ärzte brauchen bei Zeitprofilprüfungen gute Argumente

[15.05.2018] Ärzte, die mit ihrem Zeitprofil auffällig geworden sind, sollten gut darlegen können, warum sie schneller als der Durchschnitt gearbeitet haben.  mehr»

102.  Spahn betont: Kein Stopp der Gesundheitskarte!

[14.05.2018] Wie geht es weiter mit der elektronischen Gesundheitskarte? Immer wieder gibt es Berichte, Jens Spahn wolle die Karte einstampfen. Doch scheint es am Ende mehr um eine Erweiterung zu gehen.  mehr»

103.  Brandenburg: Bürokratie ein Dorn im Hausarztauge

[14.05.2018] Hausärzte im Nordosten sind mit ihrem Job zufrieden auch wenn sie ihnen hie und da Anerkennung vermissen.  mehr»

104.  Flüchtlinge in Thüringen: 5,7 Millionen Euro über Karte abgerechnet

[12.05.2018] Thüringen hat 2017 nach vorläufigen Zahlen rund 5,7 Millionen Euro für die medizinische Versorgung von Asylbewerbern über die neu eingeführte Gesundheitskarte ausgegeben. Diese Zahl nannte das zuständige Migrationsministerium in Erfurt.  mehr»

105.  GOÄ und EBM: Spahns Aussagen verwundern PVS Verband

[11.05.2018] Will Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) in Sachen Honorarreform etwas anderes, als der Koalitionsvertrag vorgibt? Der Verband der Privatärztlichen Verrechnungsstellen (PVS Verband) hat Spahns Aussagen zu den Aufgaben der noch einzusetzenden wissenschaftlichen Kommission "mit großer  mehr»

106.  Urteil: Freie Preisgestaltung für Einzelimport

[11.05.2018] Der Bundesgerichtshof hat die Revisionsklage der Barmenia gegen die Preisgestaltung eines Einzelimportes abgewiesen.  mehr»

107.  Heil- und Hilfsmittelversorgungsgesetz: Kommt ein Open-House-Verbot bei Hilfsmitteln?

[10.05.2018] Größere Nachbesserungen an der jüngsten Hilfsmittelreform will die Bundesregierung offenbar nicht in Angriff nehmen. Wie auszuschreiben ist, werden wohl Gerichte klären müssen.  mehr»

108.  Erste Reaktionen: Viel Lob für "Ja" zur Fernbehandlung

[10.05.2018] Die Lockerung des Fernbehandlungsverbots ist auf viel positive Resonanz gestoßen. Gleichzeitig werden schon weitergehende Forderungen laut.  mehr»

109.  BKK-Dachverband: Gesundheitsangebote für alle Pflegekräfte

[10.05.2018] Damit Pflegekräfte ihren Beruf so lange wie möglich und gesund ausüben können, fordert der BKK Dachverband die flächendeckende und verpflichtende Einführung des Betrieblichen Gesundheitsmanagements in allen Einrichtungen der Gesundheitsversorgung, Altenpflege und Rehabilitation.  mehr»

110.  E-Health: KV Nordrhein gegen Insellösungen bei E-Akten

[09.05.2018] Bei der elektronischen Patientenakte sollte eine einheitliche Lösung angestrebt werden, fordert die KV Nordrhein.  mehr»