21.  Ab August: IKK classic kündigt neue Leistungen an

[09.07.2018] Die IKK classic hat das Jahr 2017 mit einem guten Finanzergebnis abgeschlossen. Das hat der Verwaltungsrat mitgeteilt. Bei Ausgaben von fast 10 Milliarden Euro hätte die Kasse im vergangenen Jahr einen Überschuss von rund 240 Millionen Euro erwirtschaftet.  mehr»

22.  Neuer Vorstoß: Kassenbeiträge auf Betriebsrenten sollen halbiert werden

[09.07.2018] Der Ruf nach einer Senkung der Krankenkassenbeiträge auf Betriebsrenten wird lauter. Neben der SPD dringen nun auch Politiker von CDU und CSU darauf, die Beiträge zu halbieren.  mehr»

23.  Ein Konzept, das aufgeht?: Kompetenzzentrum statt Klinik

[09.07.2018] Deutschland hat zu viele Klinikbetten. Doch macht das Krankenhaus um die Ecke zu, löst das mitunter tatsächlich Versorgungsengpässe aus zumindest für weniger mobile Patienten. Hier könnten Pflegekompetenzzentren helfen, meint die DAK.  mehr»

24.  Telemedizin: BKK-Verbände machen bei PädExpert mit

[09.07.2018] Das Expertenkonsil "PädExpert" gewinnt immer neue Unterstützer hinzu. Jetzt beteiligen sich auch die Betriebskrankenkassen.  mehr»

25.  Mieses Image, schlechtes Gehalt: Bei der Pflege ist Luft nach oben

[09.07.2018] Die Anwerbung ausländischer Pflegekräfte gilt als ein Mittel, den Mangel in den Griff zu kriegen. Doch auf Dauer muss an grundsätzlichen Stellschrauben gedreht werden. Das hat eine Expertendiskussion in Kiel gezeigt.  mehr»

26.  Versorgung: "Bedarfsplanung über Sektorengrenzen hinweg nötig"

[09.07.2018] Gelingt die Versorgung über Sektorengrenzen hinweg — und wie kann sie finanziert werden? In München diskutieren Experten der KV, der Kassen, von Kliniken und aus der Politik.  mehr»

27.  Ab 2019: Sozialpsychiatrie-Pauschale wird erhöht

[09.07.2018] Für die teamübergreifende sozialpsychiatrische Behandlung von Kindern und Jugendlichen gibt es ab 2019 mehr Geld. Das teilt die KBV mit.  mehr»

28.  Sachsen/Thüringen: AOK investiert deutlich mehr in Prävention

[07.07.2018] Die AOK Plus hat im vergangenen Jahr rund acht Prozent mehr für Prävention in Sachsen und Thüringen ausgegeben. Die Kosten stiegen im Jahresvergleich um rund 2,9 Millionen Euro auf nun 39,8 Millionen Euro. Pro Versichertem ergaben das Ausgaben von 12,61 Euro nach 12,37 Euro im Jahr 2016.  mehr»

29.  moodgym: Schulung zeigt Wirkung bei Depressionen

[07.07.2018] Das Online-Programm "moodgym" eignet sich nach Expertenmeinung sogar als Add-on zur fachärztlichen Versorgung depressiver Patienten.  mehr»

30.  Junge oder Mädchen: Differenzierte Dokumentationsziffern für HPV-Impfung gefordert

[06.07.2018] Ist es ein Junge oder ein Mädchen? Diese Frage könnte in Zukunft auch nach einer HPV-Impfung gestellt werden. Zwei unterschiedliche Dokumentationsziffern könnten das Problem lösen.  mehr»