61.  E-Health / TK wagt den Brückenschlag: Diagnose von Arzt und Künstlicher Intelligenz

[28.11.2018] Erste Kassen stellen ihren Versicherten Künstliche Intelligenz an die Seite, wenn es um einen ersten Symptom-Check geht. Am Ausbau der Diagnosehelfer wird schon gearbeitet.  mehr»

62.  Abrechnungsbetrug: Kassen fordern Rekordsumme zurück

[28.11.2018] Mehr Hinweise, mehr Fälle und ein viel höheres Rückforderungsvolumen: Die Krankenkassen haben zuletzt mehr mit Abrechnungsbetrug und anderen Formen des Fehlverhaltens zu tun gehabt als je zuvor.  mehr»

63.  Personalie: AOK-Vorstand Stoff-Ahnis folgt Stackelberg nach

[28.11.2018] Ab Juli kommenden Jahres rückt Stefanie Stoff-Ahnis in den Vorstand des GKV-Spitzenverbands auf. Sie wird dann die Nachfolge von Johann-Magnus von Stackelberg antreten, der in den Ruhestand geht.  mehr»

64.  Ada- und TK-Doc-App: Symptome einfach per App checken und mit dem Arzt besprechen

[28.11.2018] Ein Symptomcheck, der auf Künstlicher Intelligenz basiert – diese Möglichkeit soll Patienten, die bei der Techniker Krankenkasse versichert sind, ab 2019 über die TK-Doc-App zur Verfügung stehen.  mehr»

65.  Versorgungssteuerung: KV Thüringen klagt gegen Bundesversicherungsamt

[28.11.2018] Die KV Thüringen (KVT) hat Klage gegen das Bundesversicherungsamt (BVA) beim Landessozialgericht erhoben. Die Klage richte sich gegen einen Bescheid, den das BVA am 13. September für die Krankenkassen erlassen hätte, teilt die KVT mit.  mehr»

66.  Offener Brief: Honorar-Defizite bei Gewalt-Dokumentation

[28.11.2018] Frauenärzte üben Kritik: Bisher kein Honorar für Dokumentation von körperlicher Gewalt bei Frauen, die sich zunächst nicht zur Anzeige entschließen.  mehr»

67.  Zwischenbilanz: Praxisnetze werden zu intersektoralen Versorgern

[28.11.2018] Die Graswurzelarbeit funktioniert: Praxisnetze entwickeln sich allmählich zum Nukleus für eine qualitätsgesicherte, integrierte und sektorenübergreifende Versorgung.  mehr»

68.  Digitale Assistenz: Tür auf für ein neues Praxismanagement

[27.11.2018] "Integrierte Versorgung" als Modell ist in Deutschland nicht in die Gänge gekommen. Die Digitalisierung bietet aber die Chance für einen großen Wurf, meint unser Gastautor.  mehr»

69.  Kommentar zur Generation 50 plus: Rente und Gesundheitspolitik

[27.11.2018] Kann man Pflegekräfte, die in ihren Arbeitsverhältnissen ausbrennen, und Mitarbeiter in schicken Softwareschmieden immer weiter in das gleiche Altersrentensystem pressen? Diese Frage werfen die Autoren des aktuellen BKK-Gesundheitsreports auf. Und sie ist berechtigt.  mehr»

70.  Für Ärzte und Sozialwesen: Generation 50 plus wird zur Herausforderung

[27.11.2018] Fast jeder dritte Beschäftigte in den Gesundheitsberufen ist älter als 50 Jahre - und der Anteil wächst. Ihre Belastungen in der Arbeitswelt sind besonders groß, wie der BKK-Gesundheitsreport zeigt.  mehr»