71.  DAK-Auswertung: Krankenstand geht leicht nach oben

[25.01.2018] Deutschlands Arbeitnehmer haben sich im vergangenen Jahr wieder häufiger krank gemeldet.  mehr»

72.  Parlament: Linke drängen einmal mehr auf Auskunft zum Zyto-Skandal

[25.01.2018] Die Linken haben zwei parlamentarische Anfragen gestellt: Wie werden Zyto-Apotheken kontrolliert, und wie entwickeln sich Beiträge und Kapitalerträge in der PKV?  mehr»

73.  Umfrage: Politisch halbtot, aber durchaus gewollt die Bürgerversicherung

[25.01.2018] Eine Mehrheit der Deutschen spricht sich laut einer Umfrage für die Einführung der Bürgerversicherung aus, sogar 40 Prozent der PKV-Mitglieder sind dafür. Dabei sind die Erwartungen hinsichtlich einer besseren Versorgung gemischt.  mehr»

74.  Krankenkasse: Siemens BKK mahnt Transparenz im Umgang mit Beschwerden und Widersprüchen an

[24.01.2018] Die Siemens Betriebskrankenkasse (SBK) hält den Umgang von Krankenkassen mit Widersprüchen und Beschwerden für "völlig intransparent". Die Kassen sollten ihre Beschwerde- und Widerspruchsquoten öffentlich machen, damit Versicherte sich informieren können, forderte SBK-Vorstandschef Dr.  mehr»

75.  Urologie-Projekt: Zweitmeinung bei Hodentumor verändert oft die Therapie

[24.01.2018] Jeder dritte Patient mit Hodenkrebs erhält eine andere Therapie als ursprünglich vorgesehen, wenn sein behandelnder Arzt nach der Diagnose eine Zweitmeinung bei einem ausgewiesenen Experten einholt.  mehr»

76.  AMTS: Arzneikonto online bringt mehr Sicherheit

[24.01.2018] Das Arzneimittelkonto NRW verschafft den Beteiligten Zugang zu Informationen über die Medikation gemeinsamer Patienten. Eine spezielle Software prüft Änderungen und Ergänzungen in der Arzneimittel-Versorgung auf Wechselwirkungen mit der bestehenden Medikation.  mehr»

77.  Korruption: Neue Korruptionsparagrafen noch ohne Relevanz

[24.01.2018] Trotz Einführung neuer Korruptionsparagrafen: Spezielle Korruptionsfälle im Gesundheitswesen haben die Strafgerichte noch nicht erreicht.  mehr»

78.  Koalitionsgespräche: Entbudgetierung steht auf der Agenda der GroKo in spe

[24.01.2018] Gehen die Koalitionäre in spe die gefühlte Zwei-Klassen-Medizin mit einem Honoraraufschlag für Vertragsärzte an? Signale dafür gibt es.  mehr»

79.  BMC-Kongress: Prävention vor Therapie Digitale Lösungen im Kommen

[23.01.2018] Von einer digitalen Vernetzung erhoffen sich Kostenträger und Ärzte nicht nur eine bessere Versorgung, sondern auch Rückenwind für die vor sich hin dümpelnde Prävention. Besonders die Diabetesprävention gilt als vielversprechend.  mehr»

80.  Managed Care: Praxisnetze wollen endlich Ärzte anstellen können

[23.01.2018] Seit Jahren streben Praxisnetze an, den Status als Leistungserbringer zu erhalten. Sie wollen Ärzte anstellen. Experten sehen einen möglichen Umweg.  mehr»