91.  Alternde Politiker: Hindenburg, Lenin, Reagan: Wenn Staatenlenker schwächeln

[27.12.2018] Viele Regierungschefs bleiben bis ins hohe Alter im Amt. Dabei können kognitive Probleme wie etwa Demenz Entscheidungen beeinflussen. Ein Psychiater beschreibt Fälle aus dem 20. Jahrhundert.  mehr»

92.  Streit um Paragraf 219a: Infos zu Schwangerschaftsabbrüchen – wenig Licht im Datennebel

[27.12.2018] Es gibt offenbar immer weniger Praxen und Kliniken, die Frauen für einen Schwangerschaftsabbruch aufsuchen können. Das geht aus einer Regierungsmitteilung hervor.  mehr»

93.  Medizinethik: „Klinik Codex“ der DGIM wird zum „Ärzte Codex“

[20.12.2018] Um Rückhalt für ein patientenorientiertes Handeln zu geben, veröffentlicht die DGIM den 2017 erschienen Klinik Codex nun in Kooperation mit dem Berufsverband Deutscher Internisten erneut.  mehr»

94.  Im Überblick: KI - Glossar einer neuen Welt

[19.12.2018] Wer über Aspekte der Künstlichen Intelligenz (KI) spricht, muss wissen, wovon er redet. Denn KI ist nicht immer gleich KI. Der Versuch einer einordnenden Terminologie.  mehr»

95.  Behandlungsfehler: Schlichtung soll vereinheitlicht werden

[19.12.2018] Damit die Verfahren an Schlichtungsstellen nicht unterschiedlich ablaufen, wurde zur Vereinheitlichung eine Rahmenverfahrensordnung erarbeitet.  mehr»

96.  Bundesgerichtshof: Patientenverfügung gilt ohne Gerichtsentscheid

[13.12.2018] Richter geben der Ablehnung lebensverlängernder Maßnahmen einer Frau im Wachkoma statt.  mehr»

97.  Ärzte im Nationalsozialismus: Forschungsergebnisse müssen aktiver Teil der Lehre werden

[13.12.2018] Das Wissen um die Abgründe der Medizingeschichte ist in Deutschland immer noch lückenhaft, mahnt der Internist und Präsident des Zentralrats der Juden in Deutschland, Dr. Josef Schuster. Doch Erinnerung sei nicht nur aus moralischen Gründen wichtig.  mehr»

98.  Kommentar zum Paragraf 219a: Ärzten mehr Spielraum geben

[10.12.2018] Die Worte des Richters klingen heute noch nach, als er der Gießener Frauenärztin Kristina Hänel im Oktober riet, sie solle das Urteil wie einen Ehrentitel im Kampf um ein besseres Gesetz tragen.  mehr»

99.  Paragraf 219a : Kompromiss bei Werbeverbot für Abtreibung in Sicht?

[10.12.2018] Was ist sachliche Information? Und was ist unzulässige Werbung? Bei Schwangerschaftsabbrüchen heikle Fragen, die seit Monaten auch die Koalition belasten. Gibt es nun Chancen auf eine Einigung?  mehr»

100.  Heiratsschwindel: Anklage gegen 40-jährigen Arzt

[05.12.2018] Ein 40-jähriger Arzt aus Bonn muss sich derzeit unter anderem wegen Heiratsschwindels vor dem Landgericht Bonn verantworten. Der Schaden soll 750.000 Euro betragen.  mehr»