11.  Reproduktionsmedizin: Radikaler Kurswechsel gefordert

[04.06.2019] Wissenschaftler fordern den Gesetzgeber auf, die Regulierung der Fortpflanzungsmedizin zu überdenken. Ihre Vorschläge sind gemessen an der bisherigen Rechtspraxis radikal.  mehr»

12.  Keimbahntherapie/Mutation im HIV-Rezeptor: Schutz vor HIV, aber ein verkürztes Leben?

[03.06.2019] Fehlt CD4-positiven T-Zellen ein funktionstüchtiger CCR5-Rezeptor, kann HIV die Immunzellen nicht infizieren. Mit Keimbahntherapie war daher in China bei zwei Mädchen der Rezeptor geschädigt worden. Dies bietet zwar HIV-Schutz, erhöht aber andere Risiken.  mehr»

13.  Deutschland: Immer mehr Bürger sehen Organspenden positiv

[30.05.2019] Die allermeisten Deutschen sind für die Organspende – aber viele haben trotzdem keinen Spenderausweis.  mehr»

14.  Selbstbestimmtes Sterben: Kein Quasi-Grundrecht auf Selbstmord

[28.05.2019] Das Bundesverwaltungsgericht lehnt ein Quasi-Grundrecht auf Selbstmord ab. Das Gesetz lasse die Betäubungsmittel-Abgabe für einen Suizid nicht zu.  mehr»

15.  Baden-Württemberg: Projekt mit Telearzt im Knast ist – „erfolgreich“

[28.05.2019] Justizministerium zieht positive Zwischenbilanz der Tele-Visiten in Haftanstalten.  mehr»

16.  Bundesverwaltungsgericht: Existiert ein Grundrecht auf Selbsttötung?

[27.05.2019] Gibt es ein Grundrecht auf Selbsttötung? Und muss der Staat dafür geeignete Betäubungsmittel freigeben? Über diese Fragen verhandelt am Dienstag das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig.  mehr»

17.  Forschungsauftrag an Helmholtz-Zentren: Patientendaten sollen sicher genutzt werden

[27.05.2019] Personalisierte Medizin ist ohne Big Data nicht vorstellbar. Doch wie lässt sich die Nutzung von Patientendaten für die Wissenschaft vereinbaren mit den Regeln des Datenschutzes in Deutschland?  mehr»

18.  Telematik: Ethikaspekte zur Einrichtung der eEPA

[24.05.2019] In der gegenwärtigen Diskussion um einrichtungsübergreifende elektronische Patientenakten (eEPA) ergeben sich auch ethische Fragen.  mehr»

19.  Ärzte im Nationalsozialismus: Kammer Berlin fördert Gedenkort Alt Rehse

[23.05.2019] Die Erinnerungsstätte am Standort der ehemaligen „Führerschule“ soll um ein Studien- und Seminarzentrum erweitert werden.  mehr»

20.  Erstmals in Deutschland: Kinder nach Gebärmutter-Transplantation geboren

[23.05.2019] In der Uniklinik Tübingen haben zwei Frauen mit einer gespendeten Gebärmutter Kinder geboren. Das ist eine Premiere in Deutschland.  mehr»