31.  Statistisches Bundesamt: Positive Entwicklung bei Sozialbeiträgen

[24.08.2018] Die Sozialversicherungen haben das erste Halbjahr 2018 mit einem Überschuss in Höhe von 9,0 Milliarden Euro abgeschlossen.  mehr»

32.  Bundesärztekammer: Resolution für mehr Schutz von Ärzten

[24.08.2018] Der Vorstand der Bundesärztekammer hat angesichts des getöteten Arzts in Offenburg in einer Resolution gefordert, Retter und Helfer vor Gewalt zu schützen. "Ärztinnen und Ärzte (...  mehr»

33.  Ärzteliste geplant: Hannover will Transparenz bei Abtreibungen

[24.08.2018] Schwangeren in Krisensituationen soll geholfen werden die Region Hannover sieht hier Handlungsbedarf: Sie will eine Liste mit Gynäkologen veröffentlichen, die Abtreibungen vornehmen.  mehr»

34.  Mecklenburg-Vorpommern: Zwei Unikliniken unter der Lupe

[23.08.2018] Eine Kommission nimmt die beiden Unikliniken des Landes Mecklenburg-Vorpommern in den Blick. Konkret geht es darum, eine angemessene "medizin-ethische Orientierung" wiederherzustellen. Beide Häuser waren zuvor in die Kritik geraten.  mehr»

35.  Statistisches Bundesamt: 61.400 Kinder in Obhut genommen

[22.08.2018] Überforderte Eltern, vernachlässigte und misshandelte Kinder, unbegleitete junge Flüchtlinge: Rund 61.  mehr»

36.  Betäubungsmittelgesetz: BfArM lehnt Anträge auf Sterbehilfe ab

[20.08.2018] Das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) hat seit Juni mehrere Anträge von Menschen abgelehnt, die Sterbehilfe-Medikamente erwerben wollten. Das berichtet der Berliner "Tagesspiegel" unter Berufung auf die Behörde.  mehr»

37.  Pränatalmedizin: Ärzte fordern Trisomie-Test-Beratung

[16.08.2018] Vor einer unreflektierten und flächendeckenden Anwendung der nichtinvasiven pränatalen Tests zum Beispiel a  mehr»

38.  Hilfsorganisation: Medica Mondiale mit starker Bilanz nach 25 Jahren Einsatz

[15.08.2018] Mit dem Krieg in Bosnien hat die Gynäkologin Dr. Monika Hauser ihren Einsatz für Frauen in Not begonnen und seitdem in ihrem Engagement nicht nachgelassen.  mehr»

39.  Niedersachsen: Genugtuung nach Urteil zur Fixierung

[14.08.2018] Niedersachsens Sozial- und Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann (SPD) begrüßt die Entscheidung des Bundesverfassungsgerichts.  mehr»

40.  TV-Bericht: Spahn kündigt Gesetzentwurf für Herbst an

[14.08.2018] Für die im internationalen Vergleich relativ geringe Zahl an Organspenden macht das Bundesgesundheitsministerium (BMG) Krankenhäuser mitverantwortlich. Das geht aus einem Statement des Ministeriums gegenüber dem Fernsehmagazin "Report Mainz" hervor.  mehr»