71.  Recht: Standards in der Medizin eine Frage der Lesart?

[28.03.2017] Was ist in der Medizin gemeint, wenn Ärzte vom "Standard" sprechen? Eine leitliniengerechte Behandlung ist nur eine Erkläroption. Juristen fordern eine berufsübergreifende Diskussion.  mehr»

72.  Welt-Down-Syndrom-Tag: Trisomie-21-Diagnose führt meist zur Abtreibung

[21.03.2017] Es ist ein merkwürdiger Gegensatz: Menschen mit Down-Syndrom sind auf Plakaten und bei Kampagnen etwa für mehr Inklusion sehr präsent dabei gibt es immer weniger von ihnen. Nicht nur in Deutschland.  mehr»

73.  Cannabis-Verordnung: Schmerzliga erzürnt über GKV-Vorbehalte

[20.03.2017] Die Schmerzliga warnt den GKV-Spitzenverband vor Restriktionen bei der Verordnung von Cannabis.  mehr»

74.  Neue Studie: Fast jeder siebte Bundesbürger missbraucht

[17.03.2017] Sexuelle und emotionale Gewalt, Prügelstrafen und Vernachlässigung: Eine neue Studie der Universität Ulm lässt aufhorchen.  mehr»

75.  Transplantationen: Klinik will wieder Spender melden

[13.03.2017] Das Krankenhaus Reinkenheide in Bremerhaven nimmt die Zusammenarbeit mit der Deutschen Stiftung Organtransplantation nach einem Vorfall 2014 wieder auf.  mehr»

76.  Künstliche Intelligenz: Sichere Assistenten für Ärzte?

[10.03.2017] Künstliche Intelligenz und Robotik sollen Behandlungen besser und effizienter machen, werfen mit Blick auf den ärztlichen Alltag aber noch viele Fragen auf.  mehr»

77.  Schweiz: Sterbehilfeverein wächst um 12 000 Mitglieder

[10.03.2017] Der größte Schweizer Sterbehilfe-Verein Exit hat 2015 mehr als 12 000 neue Mitglieder aufgenommen. Insgesamt komme der Verein damit auf fast 105 000 Mitglieder, berichtete er am Donnerstag in Zürich.  mehr»

78.  Kontroverses Echo: Gericht erlaubt Sterbehilfe in Extremfällen

[02.03.2017] Der Staat muss in Einzelfällen die Erlaubnis zum Kauf eines Arzneimittels gewähren, um einen Suizid zu ermöglichen. Die Reaktionen auf das Urteil des Bundesverwaltungsgerichts sind gespalten.  mehr»

79.  Schönheits-Op: Kammer warnt vor Dumping bei der Qualität

[01.03.2017] Käufliche Schönheit? Saarländische Ärztekammer warnt vor Geschäftemachern und fehlender Kontrolle bei plastischen Eingriffen.  mehr»

80.  Bremen: Wie im Käfig? Missstände in Psychiatrie

[01.03.2017] In der Psychiatrie am Klinikum Bremen Ost (KBO) gibt es massive Probleme. Die Politik fordert Lösungen.  mehr»