1.  Notfallversorgung: NRW-Minister Laumann hält Tele-Notärzte für sinnvoll

[16.10.2018] Der nordrhein-westfälische Gesundheitsminister Karl-Josef Laumann (CDU) hält den breiten Einsatz von Tele-Notärzten für sinnvoll. Nicht bei jedem akuten Notfall müsse ein Notarzt physisch anwesend sein, sagte er der "Rheinischen Post".  mehr»

2.  Schlaganfall: Transportzeiten entscheidend

[11.10.2018] Schnellstmöglich zur bestmöglichen Therapie, so lautet die Maßgabe bei Schlaganfallpatienten. Was möglich ist und wie schnell, hängt aber von den Umständen ab. Das gilt besonders dann, wenn größere Gefäße verschlossen sind.  mehr»

3.  Projekt "Ivena": Berliner Rettungsdienst betritt das digitale Zeitalter

[11.10.2018] Welche Klinik hat Kapazität für meinen Patienten? Eine Online-Plattform steuert künftig in Berlin den Rettungsdienst. Politiker und Experten erwarten davon eine bessere und schnellere Notfallversorgung.  mehr»

4.  Westfalen-Lippe: E-Card-Probelauf mit Notfalldaten verzögert sich

[09.10.2018] Die Erprobung der ersten medizinischen Anwendungen der elektronischen Gesundheitskarte verzögert sich offensichtlich. Eigentlich sollten in diesem Herbst in Westfalen-Lippe die Feldtests für den elektronischen Medikationsplan und den Notfalldatensatz starten.  mehr»

5.  Notfall-Telemedizin: Projekt "NIDA"

[04.10.2018] Die IT-Lösung "NIDA" vernetzt Rettungswagen und Kliniken, Ärzte können Notfälle dadurch schneller behandeln. Allein in Bayern sind 1600 Rettungsfahrzeuge damit ausgerüstet aber nur jede fünfte der 400 Kliniken.  mehr»

6.  Tsunami-Katastrophe: Auf Sulawesi wächst das Chaos

[02.10.2018] Das Ausmaß der Tsunami-Katastrophe in Indonesien wird langsam deutlich: Immer noch steigt die Zahl der Toten. Und der Zorn der Überlebenden wächst.  mehr»

7.  Flutkatastrophe: Indonesien braucht nach Tsunami dringend Hilfe

[02.10.2018] Nach der Tsunami-Katastrophe fehlt es in dem Inselstaat an fast allem. Es gibt kaum schweres Gerät und praktisch keinen Treibstoff. Und die Zahl der Toten steigt ständig.  mehr»

8.  GBA-Notfallkonzept: Herausforderung für den Rettungsdienst

[01.10.2018] Das vom GBA vorgesehene gestufte Notfallkonzept für Krankenhäuser stellt auch neue Anforderungen an das Rettungswesen: Die geeignete Klinik für Notfallpatienten ist nicht zwingend die nächstgelegene, warnt ein Experte.  mehr»

9.  Notfallversorgung: Zustimmung für Empfehlung der Sachverständigen

[27.09.2018] Zur Vorstellung und Diskussion der Gutachteninhalte führt der Sachverständigenrat mehrere Veranstaltungen durch. Auftakt war in Berlin.  mehr»

10.  Notdienstkooperation: Thüringer Portalpraxen hängen in der Warteschleife

[25.09.2018] In Thüringen bleibt es zunächst bei einer Portalpraxis. Ein weiterer Pilotversuch bei der Notdienstkooperation ist geplatzt. Hauptstreitpunkt: die zeitliche Besetzung der Praxis.  mehr»