1.  Medizin im Strafvollzug: Gefängnis-Arzt dringend gesucht

[07.09.2017] Sucht, psychische Erkrankungen und unbehandelte Leiden sind bei Häftlingen keine Seltenheit. Menschen, die Gefängnis-Arzt werden wollen, sind jedoch in vielen Regionen nicht leicht zu finden.  mehr»

2.  Rheinland-Pfalz: Kammerchef fordert Reform für den ÖGD

[30.08.2017] Bessere Bezahlung für Ärzte im Öffentlichen Gesundheitsdienst Dr. Günther Matheis drängt auf eine Reform.  mehr»

3.  Hamburger Modellversuch: Psychisch gesund mit umfassender Beratung

[29.08.2017] Die vor 18 Monaten eröffnete Beratungsstelle "Perspektive Arbeit und Gesundheit" für psychisch Erkrankte in Hamburg stößt auf viel Resonanz. Auffällig ist die hohe Anzahl von Mitarbeitern aus Gesundheitsberufen, die dort Rat suchen.  mehr»

4.  Nach Bericht in der "Ärzte Zeitung": Pädiater sagen "Wir brauchen den ÖGD!"

[16.08.2017] Der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte sieht die angespannte Personallage im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) mit Sorge und fordert die Politik zum Gegensteuern auf. Der ÖGD dürfe nicht ausbluten, betont Verbandspräsident Dr. Thomas Fischbach.  mehr»

5.  Kommentar zum ÖGD: Eine zweifelhafte Botschaft

[14.08.2017] Der öffentliche Gesundheitsdienst (ÖGD) übernimmt eine enorm wichtige gesellschaftliche Aufgabe. In der Verantwortung der Gesundheitsämter liegen so zentrale Bereiche wie Infektions- und Katastrophenschutz, die Hygieneüberwachung oder die sozialpsychiatrischen Dienste.  mehr»

6.  Personalmangel: Gesundheitsämter ächzen - Der Nachwuchs macht sich rar

[14.08.2017] Jeder zweite Arzt im Öffentlichen Gesundheitsdienst (ÖGD) geht im kommenden Jahrzehnt in Rente. Gleichzeitig bleibt der Nachwuchs aus aufgrund geringer Verdienste. Doch an der Tariffront herrscht Stillstand.  mehr»

7.  Destatis-Zahlen für 2016: Mehr Patienten stationär behandelt

[14.08.2017] Im Jahr 2016 wurden 19,5 Millionen Patientinnen und Patienten stationär im Krankenhaus behandelt. Das waren 277.400 Behandlungsfälle oder 1,4 % mehr als im Jahr zuvor.  mehr»

8.  Fipronil-Skandal: Suche nach belasteten Eiern wird intensiviert

[07.08.2017] Die Behörden in NRW verstärken die Untersuchung von Eiern auf eine Belastung mit dem Insektengift Fipronil. Das Bundesinstitut für Risikobewertung hat für Verbraucher zudem die Infos aktualisiert.  mehr»

9.  Agrarminister: Warnung vor mit Insektizid belasteten Eiern

[01.08.2017] Niedersachsens Agrarminister Christian Meyer (Grüne) hat die Rückgabe von Eiern aus Belgien und den Niederlanden empfohlen, die mit dem Insektizid Fipronil belastet sein könnten.  mehr»

10.  BKK Gesundheitsatlas: Arbeiten in der Pflege macht krank

[05.07.2017] Das Erkrankungsgeschehen in der Pflege ist besorgniserregend: Die dort Beschäftigten sind länger krank und haben mehr psychische Leiden. Das geht aus dem BKK Gesundheitsatlas 2017 hervor.  mehr»