Ärzte Zeitung online, 29.09.2016

Journal of Health Monitoring

Neues, kostenloses Fachjournal des RKI

BERLIN. In der neuen Online-Vierteljahresschrift "Journal of Health Monitoring" berichtet das Robert Koch-Institut (RKI) künftig über alle Bereiche von Gesundheit in der Bevölkerung (Public Health). Themen des frei im Internet zugänglichen Journals sind körperliche und psychische Gesundheit, Gesundheitsverhalten, Risikofaktoren und Schutzfaktoren sowie die medizinische und pflegerische Versorgung.

In der ersten Ausgabe vom 28. September geht es um Alkoholmissbrauch. Mit Daten von Gesundheitsstudien des RKI wurde der zeitliche Verlauf riskanten Alkoholkonsums ausgewertet. Die Trends werden in einem Beitrag des neuen Journals vorgestellt. Weitere Themen sind Alkoholvergiftungen, Unfälle und Sterblichkeit durch Alkohol. (eis)

Weitere Beiträge aus diesem Themenbereich

Schreiben Sie einen Kommentar

Überschrift

Text

Die Newsletter der Ärzte Zeitung

Lesen Sie alles wichtige aus den Bereichen Medizin, Gesundheitspolitik und Praxis und Wirtschaft.

Der kleine Unterschied ist größer als gedacht

Krankheiten verlaufen bei Männern und Frauen unterschiedlich, das ist bekannt. Die Gendermedizin deckt immer mehr die geschlechtsspezifischen Besonderheiten auf. mehr »

Prä-Op-Labor - Kein Einfluss auf den Bonus

Mit der Laborreform hat sich der Blick verstärkt auf das Prä-Op-Labor gerichtet. Das soll nicht auf die Laborkosten angerechnet werden. mehr »

So sieht die Gesundheitsversorgung in den 32 WM-Ländern aus

Bei der Fußball-WM in Russland sind die teilnehmenden Nationen mit hochkarätigen medizinischen Betreuerstäben am Start. Doch wie sieht es mit der Gesundheitsversorgung in der Heimat aus? mehr »