61.  Psychiatrische Hilfe: Krisendienst für Gemeinden in Oberbayern

[20.07.2016] Jeder Dritte gerät mindestens einmal im Leben in eine Situation, in der er professionelle psychiatrische oder psychotherapeutische Hilfe benötigt. Im Landkreis München ist deshalb der Krisendienst Psychiatrie unter der Notrufnummer 0180/655.3000 gestartet worden.  mehr»

62.  Berlin und Brandenburg: Start für klinisches Krebsregister

[15.07.2016] Achtung, Meldepflicht! .Jetzt geht's los mit dem gemeinsamen klinischen Krebsregister von Berlin und Brandenburg.  mehr»

63.  Gesundheitsministerkonferenz: Die wichtigsten Beschlüsse im Überblick

[01.07.2016] Die Gesundheitsministerkonferenz tagte in Rostock. Die "Ärzte Zeitung" gibt einen Überblick über die wichtigsten Beschlüsse.  mehr»

64.  Kinderschutz: Neue Spielräume sind vielen Ärzten unbekannt

[01.07.2016] Bei begründetem Verdacht auf Kindesmisshandlung können Ärzte sich ans Jugendamt wenden - ohne gegen die Schweigepflicht zu verstoßen. Doch diese Erleichterung durch das Kinderschutzgesetz kennen selbst Pädiater oft nicht.  mehr»

65.  Gesundheitsministerkonferenz: Mehr Geld für Ärzte im ÖGD!

[30.06.2016] Masterplan Medizinstudium, ÖGD, Digitalisierung - die Gesundheitsminister haben in dieser Woche eine Fülle an Themen beraten. Nun müssen Taten folgen, appellieren Beobachter.  mehr»

66.  Gesundheitsministerkonferenz: Mehr Geld für Ärzte im ÖGD gefordert

[29.06.2016] In Rostock tagen die Gesundheitsminister von Bund und Ländern. Auf der Agenda: der ÖGD - und das Medizinstudium.  mehr»

67.  Gesundheitswesen: Keine Angst um Arbeitsplatz

[23.06.2016] Seit über zehn Jahren ist die Zahl der Ärzte in deutschen Kliniken stark gestiegen und trotzdem herrscht noch Mangel. Das konnten die Ärzte für sich nutzen. Bei den Pflegekräften verlief die Entwicklung etwas anders.  mehr»

68.  Mecklenburg-Vorpommern: Gesundes Kinzigtal als Vorbild?

[16.06.2016] Drei Monate vor der Landtagswahl in Mecklenburg-Vorpommern kommt der Wahlkampf nicht in Gang. Den Akteuren gelingt es kaum, Akzente zu setzen. Zumindest einer findet daran jedoch nichts Schlechtes.  mehr»

69.  Rheinland-Pfalz: Lückenhafter Impfschutz bei Erstklässlern

[18.05.2016] Die Impfquote rheinland-pfälzischer Erstklässler weist trotz eines insgesamt hohen Niveaus weiter Lücken auf. Das teilt die Landesvertretung der Techniker Krankenkasse (TK) in Rheinland-Pfalz mit Blick auf aktuelle Daten des Robert Koch-Institutes zum Impfstatus von 35.276 Kindern mit.  mehr»

70.  Gesundheit von Migranten und Geflüchteten: Schwerpunkt im Bundesgesundheitsblatt

[12.05.2016] Das Bundesgesundheitsblatt widmet sich in der Mai-Ausgabe 2016 dem Thema Gesundheit und Versorgung von Asylsuchenden und Geflüchteten, im Juni 2015 war der Themenschwerpunkt Migration und Gesundheit erschienen. "Etwa 20 Prozent der Einwohner in Deutschland sind zugewandert oder Kinder von  mehr»