71.  Bayern: AOK investiert mehr Geld in Selbsthilfe

[28.02.2017] Die AOK Bayern investiert dieses Jahr 4,7 Millionen Euro in die Selbsthilfe. Damit ist die Fördersumme 2017 um 80 Prozent höher als noch vor fünf Jahren. Der allein durch die AOK geförderte Anteil beträgt dabei 2,1 Millionen Euro.  mehr»

72.  Berlin: Senatorin will ÖGD wiederbeleben

[27.02.2017] Die neue Berliner Gesundheitssenatorin Dilek Kolat (SPD) hegt große Ambitionen: den Öffentlichen Gesundheitsdienst will sie personell aufrüsten, die Klinikinvestitionen anheben.  mehr»

73.  Landesstelle für Suchtfragen: Erklärvideo für Flüchtlinge zum Thema Alkohol

[21.02.2017] In einem Erklärvideo, das sich speziell sich an geflüchtete Menschen richtet, greift die Hessische Landesstelle für Suchtfragen e.V. das Problem von Alkohol in Flüchtlingsunterkünften auf.  mehr»

74.  Infektionsmeldung: Bürokratie ante portas

[15.02.2017] Meldungen nach dem Infektionsschutzgesetz soll es nur noch elektronisch geben. Folgekosten blendet die Regierung aus, warnen Verbände.  mehr»

75.  Safer Internet Day: Wenn das Internet zur Sucht wird

[06.02.2017] Mittlerweile sind etwa 270.000 Jugendliche von Internetanwendungen abhängig, Mehr Aufklärung zur Nutzung tut Not, lautet eine Forderung zum Safer Internet Day.  mehr»

76.  Statistik: Jobzuwachs bei medizinischen Gesundheitsberufen gebremst

[25.01.2017] Das Gesundheitswesen bleibt weiter ein starker Jobmotor. Bei den medizinischen Gesundheitsberufen wächst die Zahl der Beschäftigten allerdings langsamer als zuvor.  mehr»

77.  Montgomery: "Die PKV setzt Kassen unter Zugzwang"

[24.01.2017] Beamte in die GKV: Das fordert die Bertelsmann Stiftung. BÄK-Präsident Professor Frank Ulrich Montgomery erklärt im Interview mit der "Ärzte Zeitung", welche Risiken für Ärzte er bei einem Wegfall der PKV sieht.  mehr»

78.  Öffentlicher Dienst: Verdi fordert sechs Prozent mehr Gehalt

[19.01.2017] Zum Start der Tarifrunde für den öffentlichen Dienst der Länder liegen die Positionen weit auseinander.  mehr»

79.  Bertelsmann-Studie: BDI lehnt GKV-Pflicht für Beamte ab

[12.01.2017] Die von der Bertelsmann Stiftung errechneten Finanzeffekte, wenn Beamte statt privat künftig gesetzlich versichert wären, sieht der Berufsverband Deutscher Internisten kritisch.  mehr»

80.  Studie verspricht: Aus der Beamten-Beihilfe bremst Versicherungskosten

[10.01.2017] Ein Einsparpotenzial von 60 Milliarden Euro in der Krankenversorgung durch Abschaffen der Beamten-Beihilfe: Das verspricht eine Studie der Bertelsmann-Stiftung.  mehr»