1.  Organspende: Neues Transplantations-Gesetz soll in Hamburg Weichen stellen

[18.06.2018] Eine deutliche Steigerung der Organspenden erhofft sich Hamburg vom neuen Transplantationsgesetz, das kürzlich von der Bürgerschaft beschlossen wurde.  mehr»

2.  Kommentar zur Organspende: Die Politik muss sich bewegen

[02.06.2018] Die Zeit ist reif für eine neue Diskussion über das Transplantationsgesetz. Die Stimmen, die fordern, den Beispielen anderer Länder zu folgen, mehren sich. Sie alle setzen auf die Widerspruchslösung.  mehr»

3.  Organspende: Widerspruchslösung oder nicht? Das ist hier die Frage

[02.06.2018] Gibt es bei der Organspende auch für Bundesbürger bald die Widerspruchslösung? Gesundheitsminister Jens Spahn ließ die Antwort offen. Fest steht aber, dass er das derzeitige Entscheidungsverfahren zügig überarbeiten will.  mehr»

4.  Organspende: Jeder zweite Barmer-Versicherte für Widerspruchslösung

[01.06.2018] Klare Position in Sachen Organspende: Die Mehrheit der Versicherten bei der Barmer will weg von der bisherigen Entscheidungslösung. Über die Hälfte wäre zudem selbst bereit, Organe zu spenden.  mehr»

5.  Organspende: Das Dilemma zwischen Ja denken und Ja sagen

[01.06.2018] Die Fakten zum Tag der Organspende sprechen Bände: Die Haltung zur Organspende wendet sich zum Positiven, doch die Zahl der Spender ist auf einem historischen Tiefstand. Entscheidend im Ernstfall ist der Arzt-Angehörigen-Kontakt in der Klinik.  mehr»

6.  Deutschland: Zuspruch zur Organspende steigt Spenderzahlen sinken

[28.05.2018] Die Zahl der Organspender hat in Deutschland einen neuen Tiefpunkt erreicht. Hoffnung macht, dass die Bereitschaft in der Bevölkerung offenbar steigt. Ärzte und Politiker fordern die Widerspruchslösung.  mehr»

7.  Organtransplantation: Herz und Leber — Erste Doppel-Op vor 25 Jahren

[15.05.2018] Von einem ersten Rückschlag haben sich deutsche Chirurgen nicht entmutigen lassen: Seit 25 Jahren verpflanzen sie Herz und Leber gleichzeitig. Probleme gibt es von anderer Seite.  mehr»

8.  Ärztetag: Klares Ja zu mehr Studienplätzen

[11.05.2018] Die Delegierten des Ärztetages haben den Landesregierungen empfohlen, 6250 zusätzliche Medizinstudienplätze zu schaffen. Beim Thema Organspende sprachen sie sich für die Einführung der Widerspruchslösung aus.  mehr»

9.  Leukämie: DKMS zählt 70.000 Stammzellspender

[10.05.2018] Die Deutsche Knochenmarkspenderdatei (DKMS) verzeichnet 27 Jahre nach ihrer Gründung mit Willi Blüm aus Neuental bei Kassel ihren 70.000sten Stammzellenspender für Leukämiepatienten. Wie die DKMS mitteilt, gehört der 19-Jährige zu ihrer Hauptzielgruppe.  mehr»

10.  Organspende: Kein Verfahren gegen Leipziger Klinikärzte

[08.05.2018] Nach dem Organspendeskandal am Leipziger Uniklinikum müssen die beteiligten zwei Ärzte nicht mehr mit einem Gerichtsverfahren rechnen. Das Oberlandesgericht (OLG) Dresden bestätigte jetzt den Nichteröffnungsbeschluss des Landgerichts Leipzig.  mehr»