1.  Tod nach Lebertransplantation: Ermittlungen gegen Chirurgen eingestellt

[08.05.2019] Der Direktor der Chirurgie an der Essener Uniklinik ist endgültig vom Vorwurf entlastet, für medizinisch nicht notwendige Lebertransplantationen und den Tod eines Patienten verantwortlich zu sein.  mehr»

2.  Contra Widerspruchslösung: Hausärzte sollen Schlüsselrolle bei Organspende einnehmen

[06.05.2019] Gesetzentwurf Nummer zwei zur Reform der Organspende liegt vor. Anders als die Widerspruchslösung von Gesundheitsminister Spahn setzt der Alternativentwurf auf die aktive Entscheidung des Einzelnen.  mehr»

3.  Organspende: Zweite Abgeordneten-Gruppe mit Gesetzentwurf

[03.05.2019] Eine zweite Gruppe von Bundestagsabgeordneten hat einen Gesetzentwurf zum Thema Organspende fertiggestellt.  mehr»

4.  Lebendspende: Ohne Freundschaft keine Erstattung

[23.04.2019] Laut Berliner Sozialgericht haben Kassenpatienten im EU-Ausland nur Anspruch auf medizinische Leistungen, wie sie ihnen auch in der Heimat zustehen.  mehr»

5.  Bundesländer-Vergleich: Woher die Organspender kommen

[02.04.2019] 955 Organspender gab es nach neuen DSO-Zahlen 2018 in Deutschland. Wir zeigen auf, aus welchen Bundesländern die meisten kamen.  mehr»

6.  Bundestag: Organspende-Debatte startet mit Streit

[01.04.2019] Widerspruchs- oder Zustimmungsregelung? Bundestagsabgeordnete ringen ohne Fraktionsgrenzen um den Weg zu mehr Organspendern.  mehr»

7.  Berlin: Charité hat die meisten Organspender

[01.04.2019] Im vergangenen Jahr wurden an der Berliner Uniklinik 28 Spendern Organe entnommen.  mehr»

8.  DSO-Jahresbericht: Negativtrend bei Organspenden gebrochen

[01.04.2019] Deutschland diskutiert über neue Organspende-Regeln, da wartet die DSO mit guten Nachrichten auf: 20 Prozent mehr Organspender gab es im vergangenen Jahr, heißt es im Jahresbericht. Doch im internationalen Vergleich trägt die Bundesrepublik weiterhin die rote Laterne.  mehr»

9.  Widerspruch oder aktive Entscheidung?: Spahn und Lauterbach präsentieren ihre Organspendelösung

[01.04.2019] Der Bundestag debattiert heute darüber, wie mehr Organspenden erreicht werden können. Die Spahnsche Widerspruchslösung schmeckt nicht jedem. Alternativvorschläge stehen in den Startlöchern.  mehr»

10.  Praxis vs. Theorie: Ärzte nicht von Organspende-Gesetz überzeugt

[01.04.2019] Viele Elemente, die Spahns Organspendegesetz vorsieht, werden in Berlin bereits gelebt. Die praktischen Erfahrungen der Beteiligten im Vivantes Klinikkonzern zeigen: So, wie das Gesetz ausgestaltet ist, wird es nicht viel bringen.  mehr»