51.  Blutkrebs: Chile beteiligt sich an DKMS-Register

[13.04.2018] Alle 35 Sekunden erkrankt ein Mensch an Blutkrebs,. Weltweite Knochenmarkspenderegister erhöhen Überlebenschancen auch eines aus Deutschland.  mehr»

52.  Eurotransplant: Neuer Tiefstand bei Kinder-Organtransplantationen

[09.04.2018] Die Zahl der Organtransplantationen bei Kindern und Jugendlichen in Deutschland ist im vergangenen Jahr auf den niedrigsten Stand seit 2008 gesunken. Das belegten aktuelle Statistiken der Stiftung Eurotransplant, berichtet die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH).  mehr»

53.  Organspende: Montgomery für Widerspruchslösung

[03.04.2018] BÄK-Präsident Montgomery spricht sich erneut dafür aus, bei der Organspende eine Widerspruchslösung einzuführen.  mehr»

54.  Medizingeschichte: Seit 75 Jahren gibt es die künstliche Niere

[28.03.2018] Nierenversagen galt lange als Todesurteil. Dann baute ein findiger Arzt eine geniale Maschine und schreib Medizingeschichte.  mehr»

55.  Leipzig: Vorerst kein Prozess im Organspendeskandal

[26.03.2018] Fünf Jahre nach dem Auffliegen eines Organspendeskandals am Leipziger Uniklinikum hat das Landgericht die Eröffnung eines Strafprozesses gegen  mehr»

56.  Transplantationen: Nephrologen wollen keine Mindestmengen

[23.03.2018] Gegen eine Mindestmengenregelung in der Transplantationsmedizin spricht sich der neue Präsident der Deutschen Gesellschaft für Nephrologie (DGfN), Professor Andreas Kribben, aus.  mehr»

57.  Organtransplantationen: Debatte um Situation in China

[21.03.2018] Ein bekannter deutscher Chirurg transplantiert inzwischen Organe in China. Für deutsche und internationale Fachgesellschaften stellt sich die Frage: Welche Tätigkeiten und Kooperationen sind akzeptabel?  mehr»

58.  Transplantationsbeauftragte: LÄK Hessen fordert Freistellung nach bayerischem Vorbild

[20.03.2018] Die Delegiertenversammlung der Landesärztekammer (LÄK) Hessen fordert eine verbindliche Freistellung ärztlicher Transplantationsbeauftragter von Routinearbeiten in hessischen Kliniken. Die Hoffnung: dass dann ähnlich wie in Bayern die Zahl der Organspenden wieder steigt.  mehr»

59.  Widerspruchslösung: Niederlande als Vorbild bei Organspende?

[06.03.2018] BERLIN. Die Deutsche Transplantationsgesellschaft (DTG) und die Deutsche Gesellschaft für Nephrologie (DGfN) sehen nach Einführung der Widerspruchlösung in den Niederlanden auch in Deutschland dringenden Handlungsbedarf.  mehr»

60.  Von 35 auf 18: Brandenburg mit stärkstem Rückgang bei Organspende

[21.02.2018] Die Zahl der Organspenden ist in keinem Bundesland prozentual so stark zurückgegangen wie in Brandenburg. Das berichtet die Techniker Kasse auf Basis von Zahlen der Deutschen Stiftung Organtransplantation (DSO).  mehr»