81.  Transplantationsgesetz: Bundestag startet in Organspende-Debatte

[28.11.2018] Widerspruchslösung, Entscheidungslösung oder keine Änderung – der Bundestag hat die Debatte über die Rahmenbedingungen für die Organspende aufgenommen.  mehr»

82.  Ohne Fraktionszwänge: Organspende-Debatte im Bundestag

[28.11.2018] Braucht es bei der Organspende ein neues System? Im Bundestag wird darüber diskutiert. Ganz ohne Fraktionszwang wollen die Abgeordneten debattieren.  mehr»

83.  Organspende: Grünen-Vorsitzende gegen Widerspruchslösung

[26.11.2018] Grünen-Chefin Annalena Baerbock hat sich gegen die von Bundesgesundheitsminister Jens Spahn vorgeschlagene Widerspruchslösung bei Organspenden ausgesprochen.  mehr»

84.  DSO-Jahreskongress: Aufwärtstrend bei den Organspenden

[22.11.2018] Neue Zahlen der DSO zeigen: Es gibt wieder mehr Organspender in Deutschland. Doch es ist zu früh, von einer Trendwende zu sprechen.  mehr»

85.  Förderung der Organspende: Gemeinschaftlicher Kraftakt von Medizin und Politik

[21.11.2018] Für die Transplantationsmediziner ist der Tiefststand bei Organspenden eine „humanitäre Katastrophe“. Die Regierung hat das Problem erkannt - der aktuelle Gesetzentwurf wird von Ärzten und Verbänden als Motivationsschub wahrgenommen.  mehr»

86.  Antrag im Bundestag: Die FDP will Lebendorganspenden erleichtern

[20.11.2018] Die FDP im Bundestag will Lebendorganspenden erleichtern. In einem Antrag wirbt die Fraktion dafür, die bisher engen Grenzen für die Lebendorganspende im Transplantationsgesetz weiter zu fassen.  mehr»

87.  Transplantationsgesetz: Landtag regelt Organspende in Niedersachsen

[20.11.2018] Gesundheitsministerin Dr. Carola Reimann spricht sich gegen Einführung einer Widerspruchsregelung aus.  mehr»

88.  BGH-Urteil: Organspender streiten um Schmerzensgeld

[13.11.2018] Zwei Organspender streiten aktuell vor dem Bundesgerichtshof (BGH) um Schmerzensgeld und Schadenersatz wegen gesundheitlicher Beeinträchtigungen seit den Eingriffen.  mehr»

89.  Transplantationsmedizin: Experten stützen Spahns Kurs bei Organspenden

[08.11.2018] Deutsche Transplantationsmediziner loben den Gesetzentwurf der Bundesregierung, sprechen sich aber auch deutlich für die Widerspruchslösung aus.  mehr»

90.  Kommentar zur Organspende: Eine fehlgeleitete Debatte

[05.11.2018] Reisen bildet – auch beim schwierigen Thema Organspende. Doch Delegationsreisen von Politikern werden oft mit dem Etikett versehen: Urlaub auf Kosten des Steuerzahlers. Der Kurztrip von sechs Gesundheitspolitikern nach Spanien und Dänemark widerspricht diesem Klischee.  mehr»